Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Prag

Galerie der Stadt Prag
  • Stadtbibliothek Prag
  • Seiteneingang zur Galerie der Stadt Prag

Die Stadtbibliothek am Marienplatz (Mariánské náměstí) wurde in den Jahren 1925 bis 1928 nach Plänen des Architekten František Roith erbaut, eines Schülers des Professors der Wiener Akademie Otto Wagner.

Das Gebäude war als Kulturinstitution mit einem breiten Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten konzipiert, einschließlich Ausstellungs-, Vorlesungs- und Konzertsälen.

Die Galerie befindet sich im zweiten Obergeschoss des Gebäudes. Eintritt zur Galerie über die Bibliothek am Marienplatz (außer sonntags) oder direkt über den Seiteneingang in der Valentinská-Straße, über den auch ein barrierefreier Zugang mittels Aufzug ist möglich ist.

Homepage:
Bildnachweis:
Galerie hlavního města Prahy

Městská knihovna, 2. Obergeschoss

Mariánské náměstí 98/1
110 00
Praha 1
Tschechische Republik
lenska@ghmp.cz
Tel: +420 222 310 489

Auch interessant

Demnächst in Prag

Mittwoch, 5. 6. 2019
Konzert am 5. Juni 2019 im Forum Karlín

Prag - Der in den 1970er Jahren durch die Band Roxy Music bekanntgewordene Sänger und Songschreiber Bryan Ferry tritt im Sommer 2019 in Prag auf.

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist der Brite nun musikalisch unterwegs und begeistert mit seiner Stimme und sowohl klassischen als auch zeitlos modernen Kompositionen, die geprägt von Rock, Soul und Rhythm and Blues sind. Zu seinem Gesamtopus zählen zehn Platten mit der Band Roxy Music und ganze 15 Soloalben.

Der inzwischen 73-jährige... mehr ›

Veranstaltungsorte

148

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›