Veranstaltungsort

Altstädter Rathaus, Prag

Top-Sehenswürdigkeit und Touristen-Informationszentrum

Das Altstädter Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr (Orloj) befindet sich an der Südostecke des zentralen Altstädter Rings und gehört zu einer der Hauptsehenswürdigkeiten in Prag.

Es dient heute Repräsentationszwecken und als Veranstaltungsort für verschiedene kulturelle Veranstaltungen. Beliebt ist es auch als Kulisse für Hochzeiten. Die historischen Räumlichkeiten und der Turm sind der Öffentlichkeit zugänglich, außerdem befindet sich hier das Informationszentrum für Touristen.

Das Uhrwerk des Orloj wurde 1410 von Uhrmacher Mikuláš z Kadaně nach den Plänen von Jan Šindel gebaut. Das Rathaus selbst wurde im gotischen Baustil mit Rund- und Spitzbogenfenstern ausgeführt. Während des Prager Aufstandes im Mai 1945 wurde das Rathaus stark beschädigt, der neogotische Anbau musste abgebrochen werden.

Bildnachweis:
Praguewelcome.cz

Staroměstská radnice

Staroměstské náměstí 1/3
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
staromestskaradnice@pis.cz
Tel: +420 236 002 629

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›

Veranstaltungsorte

149

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Das Regie-Tanztheater nach Motiven einer sorbischen Legende, die um die Wende des 17. und 18. Jahrhunderts entstanden ist, erzählt von dem Knaben Krabat, der mit der schwarzen Magie in... mehr ›