Kultur

Folklorevereinigung der Tschechischen Republik

www.folklorcr.czwww.folklorcr.cz, www.folklornisdruzeni.czwww.folklornisdruzeni.cz

Folklorní sdružení České republiky

Die Folklorevereinigung der Tschechischen Republik (Folklorní sdružení České republiky) ist eine Bürgervereinigung vor allem für Kinder und Jugendliche. Ihr Ziel ist der Erhalt und die Weiterentwicklung von Volkstraditionen und nationalen Kulturwerten, insbesondere in den Bereichen Volksmusik, -gesang und -tanz.

Es ist die mitgliederstärkste Organisation im Bereich Volkskunst und -musik in Tschechien. Sie vereinigt mehr als 400 Mitglieder-Ensembles, die in 17 autonomen Regionen und regionalen Vereinigungen sowie 56 Festivals aktiv sind.

Jedes Jahr veranstaltet die Folklorevereinigung das Internationale Festival von Kinder-Folklore-Ensembles für Lieder und Tanz in Luhačovice, das Internationale Folklorefestival Pražský jarmark, den Nationalen Trachtenball (Národní krojový ples), den Kinderwettbewerb und die Vorführung von Volksliedern Zpěváčci sowie die Galakonzerte Zpěváček - Slávik, Zpíváme pro radost.

Die Vereinigung beteiligt sich an der Organisation von 56 Folklore-Festivals und Volkfesten sowie der regionalen Vorführungen von Folklore-Ensembles unter der Bezeichnung Prameny (Quellen) Im Rahmen des Visegrád-Quartetts beteiligt sie sich an der Organisation der Kreativen DTK-Werkstätten (Tvůrčí dílny DTK). Die Vereinigung veranstaltet Kurse und Seminare für Chorleiter, Choreografen und Tänzer.

Die Folklorvereinigung gibt die Zeitschrift Folklor heraus, einen detaillierten Veranstaltungskalender von Folkloreveranstaltungen in der ganzen Tschechischen Republik, den Katalog Cesty za folklorem (Wege zur Folklore) sowie weitere Materialien, Werbepublikationen und Videoaufzeichnungen von Folklore-Veranstaltungen auf DVD. Die Vereinigung betreibt auch ein eigenes Informationszentrum im Zentrum von Prag. 

Die Folklorevereinigung arbeitet dabei mit verschiedenen Kulturinstitutionen zusammen, wie zum Beispiel den Tschechischen Zentren, dem Nationalen Amt für Volkskultur in Strážnice, dem Walachischen Museum in der Natur in Rožnov pod Radhoštěm, der Vereinigung historischer Orte (Sdružení historických sídel ČMS) sowie der Tschechischen Zentrale für Tourismus.

Die Folklorevereinigung ist Mitglied in den internationalen Organisationen CIOFF, IOV, EFCO und IGF. Sie organisiert auch Austauschaufenthalte von tschechischen und ausländischen Ensembles, insbesondere von Kindern und Jugendlichen. Die Folklorevereinigung ist zugleich Gründungsmitglied des Tschechischen Rats für Kinder und Jugendliche (Česká rada dětí a mládeže).

Bildnachweis:
Folklornisdruzeni.cz - Screenshot
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 2. März 2017 - 20:42

Folklorní sdružení České republiky

Senovážné nám. 24
116 47
Praha 1
Tschechische Republik
info@folklorcr.cz
Tel: +420 224 214 647
www.folklorcr.cz, www.folklornisdruzeni.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 14. 3. 2019
Die zweifache Grammy-Preis-Trägerin performt ihr neues Album "Primal Heart" auf ihrer Europatour 2019

Prag - Im Jahr 2011 gelang der Neuseeländerin im Duett mit dem Sänger Gotye der Durchbruch: "Somebody That I Used to Know" belegte wochenlang Platz eins der Singlecharts in über 25 Ländern. 

Ende Oktober 2018 veröffentlichte sie eine neu konzipierte und – wie Kimbra es selbst beschreibt - minimalistischere Version ihres zuvor erschienen Albums "Primal Heart". Die Sängerin sah in "Primal Heart" genau das richtige Album, um eine akustische Spielart auszuprobieren, da die Lieder von... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Seit Mitte Dezember ist in der Prager Galerie Rudolfinum eine Einzelausstellung zu sehen, die das neueste Schaffen des deutschen Fotografen Juergen Teller präsentiert.

Teller gilt... mehr ›

Volltextsuche