Kultur

Folklorevereinigung der Tschechischen Republik

www.folklorcr.czwww.folklorcr.cz, www.folklornisdruzeni.czwww.folklornisdruzeni.cz

Folklorní sdružení České republiky

Die Folklorevereinigung der Tschechischen Republik (Folklorní sdružení České republiky) ist eine Bürgervereinigung vor allem für Kinder und Jugendliche. Ihr Ziel ist der Erhalt und die Weiterentwicklung von Volkstraditionen und nationalen Kulturwerten, insbesondere in den Bereichen Volksmusik, -gesang und -tanz.

Es ist die mitgliederstärkste Organisation im Bereich Volkskunst und -musik in Tschechien. Sie vereinigt mehr als 400 Mitglieder-Ensembles, die in 17 autonomen Regionen und regionalen Vereinigungen sowie 56 Festivals aktiv sind.

Jedes Jahr veranstaltet die Folklorevereinigung das Internationale Festival von Kinder-Folklore-Ensembles für Lieder und Tanz in Luhačovice, das Internationale Folklorefestival Pražský jarmark, den Nationalen Trachtenball (Národní krojový ples), den Kinderwettbewerb und die Vorführung von Volksliedern Zpěváčci sowie die Galakonzerte Zpěváček - Slávik, Zpíváme pro radost.

Die Vereinigung beteiligt sich an der Organisation von 56 Folklore-Festivals und Volkfesten sowie der regionalen Vorführungen von Folklore-Ensembles unter der Bezeichnung Prameny (Quellen) Im Rahmen des Visegrád-Quartetts beteiligt sie sich an der Organisation der Kreativen DTK-Werkstätten (Tvůrčí dílny DTK). Die Vereinigung veranstaltet Kurse und Seminare für Chorleiter, Choreografen und Tänzer.

Die Folklorvereinigung gibt die Zeitschrift Folklor heraus, einen detaillierten Veranstaltungskalender von Folkloreveranstaltungen in der ganzen Tschechischen Republik, den Katalog Cesty za folklorem (Wege zur Folklore) sowie weitere Materialien, Werbepublikationen und Videoaufzeichnungen von Folklore-Veranstaltungen auf DVD. Die Vereinigung betreibt auch ein eigenes Informationszentrum im Zentrum von Prag. 

Die Folklorevereinigung arbeitet dabei mit verschiedenen Kulturinstitutionen zusammen, wie zum Beispiel den Tschechischen Zentren, dem Nationalen Amt für Volkskultur in Strážnice, dem Walachischen Museum in der Natur in Rožnov pod Radhoštěm, der Vereinigung historischer Orte (Sdružení historických sídel ČMS) sowie der Tschechischen Zentrale für Tourismus.

Die Folklorevereinigung ist Mitglied in den internationalen Organisationen CIOFF, IOV, EFCO und IGF. Sie organisiert auch Austauschaufenthalte von tschechischen und ausländischen Ensembles, insbesondere von Kindern und Jugendlichen. Die Folklorevereinigung ist zugleich Gründungsmitglied des Tschechischen Rats für Kinder und Jugendliche (Česká rada dětí a mládeže).

Bildnachweis:
Folklornisdruzeni.cz - Screenshot
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 2. März 2017 - 20:42

Folklorní sdružení České republiky

Senovážné nám. 24
116 47
Praha 1
Tschechische Republik
info@folklorcr.cz
Tel: +420 224 214 647
www.folklorcr.cz, www.folklornisdruzeni.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 15. 10. 2020 bis Sonntag, 18. 10. 2020
8. Jahrgang des Festivals für Licht und Lichtkunst im öffentlichen Raum

Prag - Das historische Zentrum der tschechischen Hauptstadt verwandelt sich an den Tagen vom 15. bis zum 18. Oktober wieder in ein herbstliches Gesamtkunstwerk aus Licht und Schatten - diesjähriges Motto:"Plan B". Immerhin findet das Festival trotz Corona-Pandemie statt.

Wo normalerweise die historischen Gaslaternen ihr funzelhaftes Lichtlein in die Gassen fallen lassen oder die Leuchtreklame von Rotlicht-Eablissements und Spielotheken den Passanten anspringt, präsentieren vier Tage... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›

Volltextsuche