Kultur

Folklorevereinigung der Tschechischen Republik

www.folklorcr.czwww.folklorcr.cz, www.folklornisdruzeni.czwww.folklornisdruzeni.cz

Folklorní sdružení České republiky

Die Folklorevereinigung der Tschechischen Republik (Folklorní sdružení České republiky) ist eine Bürgervereinigung vor allem für Kinder und Jugendliche. Ihr Ziel ist der Erhalt und die Weiterentwicklung von Volkstraditionen und nationalen Kulturwerten, insbesondere in den Bereichen Volksmusik, -gesang und -tanz.

Es ist die mitgliederstärkste Organisation im Bereich Volkskunst und -musik in Tschechien. Sie vereinigt mehr als 400 Mitglieder-Ensembles, die in 17 autonomen Regionen und regionalen Vereinigungen sowie 56 Festivals aktiv sind.

Jedes Jahr veranstaltet die Folklorevereinigung das Internationale Festival von Kinder-Folklore-Ensembles für Lieder und Tanz in Luhačovice, das Internationale Folklorefestival Pražský jarmark, den Nationalen Trachtenball (Národní krojový ples), den Kinderwettbewerb und die Vorführung von Volksliedern Zpěváčci sowie die Galakonzerte Zpěváček - Slávik, Zpíváme pro radost.

Die Vereinigung beteiligt sich an der Organisation von 56 Folklore-Festivals und Volkfesten sowie der regionalen Vorführungen von Folklore-Ensembles unter der Bezeichnung Prameny (Quellen) Im Rahmen des Visegrád-Quartetts beteiligt sie sich an der Organisation der Kreativen DTK-Werkstätten (Tvůrčí dílny DTK). Die Vereinigung veranstaltet Kurse und Seminare für Chorleiter, Choreografen und Tänzer.

Die Folklorvereinigung gibt die Zeitschrift Folklor heraus, einen detaillierten Veranstaltungskalender von Folkloreveranstaltungen in der ganzen Tschechischen Republik, den Katalog Cesty za folklorem (Wege zur Folklore) sowie weitere Materialien, Werbepublikationen und Videoaufzeichnungen von Folklore-Veranstaltungen auf DVD. Die Vereinigung betreibt auch ein eigenes Informationszentrum im Zentrum von Prag. 

Die Folklorevereinigung arbeitet dabei mit verschiedenen Kulturinstitutionen zusammen, wie zum Beispiel den Tschechischen Zentren, dem Nationalen Amt für Volkskultur in Strážnice, dem Walachischen Museum in der Natur in Rožnov pod Radhoštěm, der Vereinigung historischer Orte (Sdružení historických sídel ČMS) sowie der Tschechischen Zentrale für Tourismus.

Die Folklorevereinigung ist Mitglied in den internationalen Organisationen CIOFF, IOV, EFCO und IGF. Sie organisiert auch Austauschaufenthalte von tschechischen und ausländischen Ensembles, insbesondere von Kindern und Jugendlichen. Die Folklorevereinigung ist zugleich Gründungsmitglied des Tschechischen Rats für Kinder und Jugendliche (Česká rada dětí a mládeže).

Bildnachweis:
Folklornisdruzeni.cz - Screenshot
Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 2. März 2017 - 20:42

Folklorní sdružení České republiky

Senovážné nám. 24
116 47
Praha 1
Tschechische Republik
info@folklorcr.cz
Tel: +420 224 214 647
www.folklorcr.cz, www.folklornisdruzeni.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Mittwoch, 20. 11. 2019 bis Dienstag, 24. 12. 2019
Christkindlmarkt vor der schönen Kulisse der St.-Ludmilla-Kirche in Prag

Prag - Einen schöneren Ort als den Náměstí Míru im Stadtteil Vinohrady kann es für einen Weihnachtsmarkt eigentlich nicht geben: Denn "Náměstí Míru" bedeutet ja nichts anderes als "Platz des Friedens" oder eben "Friedensplatz".

Seinen heutigen Namen erhielt der Platz zwar schon im Jahr 1926, doch im Laufe der Jahrzehnte wechselte der Name mehrmals - ein indirekter Hinweis auf die politischen Wirren des wenig friedlichen 20. Jahrhunderts. Im "Protektorat", also zur Zeit der deutschen... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren von Prager Legenden und Sagen in eine Inszenierung, die den Genius loci geheimnisvoller Gassen und untergegangener Stadtviertel wieder aufleben lässt... mehr ›

Volltextsuche