Einkaufen, Märkte

Asia-Markt Lipový Dvůr, Aš

"Drogen-Bazar direkt hinter der Grenze": Aschs größter Vietnamesenmarkt

Der Asia-Markt Lipový dvůr liegt kurz hinter dem frequentierten Grenzübergang Selb (Wildenau) - Aš, auf der Strecke von Selb im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge über Erkersreuth in Richtung Asch.

Das angebotene Warensortiment entspricht dem anderer Vietnamesenmärkte. Angeboten werden Kleidung, Schuhe, Modeaccessoires, Koffer, Taschen, Spielzeug, Unterhaltungselektronik, CDs, DVDs, Zigaretten, Alkohol, Feuerwerkskörper, Waffen.

Bei Razzien des tschechischen Zolls werden regelmäßig große Mengen an unversteuerten Zigaretten, Raubkopien und gefälschten Markenwaren sichergestellt. Die Einfuhr solcher Waren nach Deutschland ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

Die grenznahen Asia-Märkte gelten zudem als wichtige Umschlagplätze für das Rauschgift Crystal Meth, den Markt in Asch bezeichnen deutsche Medien gar als "Drogen-Bazar direkt hinter der Grenze".


Bildnachweis:
Celní ředitelství Plzeň - Raubkopien auf dem Asia-Markt Lipový Dvůr
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 14. Dezember 2016 - 21:41

Asia-Markt Lipový Dvůr

Selbská 1204/9
352 01
Tschechische Republik

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 7. 5. 2019
Konzert am 7. Mai in der O2 Aréna

Prag - Drei Jahre nach seinem letzten Auftritt in der tschechischen Hauptstadt gibt Elton John erneut ein Konzert in der O2 Aréna.

Seine Fans will der in die Jahre gekommene britische Musiker mit dem Hang zum schrillen Fummel (und seit einigen Jahren zur Wuschelfrisur) wieder mit dem bewährten Repertoire aus dem opulenten Fundus seiner gut 50-jährigen Musikerkarriere beglücken.

Das Konzert ist Teil seiner drei Jahre währenden Abschiedstournee "Farewell Yelow Brick Road", welche... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›

Volltextsuche