Tipp der Redaktion

Jáma, Prag 1

Restaurant, Kneipe, Bar: Tex-Mex-Küche und frischgezapftes Bier aus Kleinbrauereien in der Nähe des Wenzelsplatzes

Prag - Spezialitäten der mexikanischen und texanischen Küche zu frischgezapftem Bier in rockiger Kneipenatmosphäre serviert das Restaurant Jáma, das zwischen Wenzelsplatz und Neustädter Rathaus liegt.

Besonders zu empfehlen sind die Quesadillas mit Käse und die verschiedenen Sorten an Chicken Wings. Auch verschiedene Burger und Steaks werden zubereitet. Zum Nachtisch kann Karottenkuchen oder ein heißer Brownie mit Vanilleeis verzehrt werden; der Brownie ist wärmstens empfehlen.

Auch für einen Kneipenbesuch ist das Jáma eine gute Wahl, denn neben den gängigen tschechischen Biermarken und allerlei Spirituosen werden hier auch wechselnde Biersorten und Spezialbiere aus kleineren und weniger bekannten Brauereien angeboten.

Es gibt dabei die Möglichkeit, sie alle in kleineren Degustationsgläsern zu testen - oder lieber gleich ein großes Glas zu bestellen. Von den klassischen Bieren hat mir persönlich das ungefilterte Rychtář natur gut geschmeckt, das aus der Brauerei Hlinsko in der Region Pardubice stammt, und von den Spezialbieren war das Colorado Ale sehr interessant.

Wer sich in der Nähe des Wenzelsplatzes oder am oberen Ausgang der Metrostation Můstek befindet und Lust hat, mexikanisch zu essen oder noch eine Kneipe zu besuchen, für den ist das Jáma eine gute Wahl. (bero/nk)

Homepage:
Bildnachweis:
Jamapub.cz
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Benjamin Roth

Info

Restaurace Jáma

V Jámě 7
110 00
Praha 1
info@jamapub.cz
Tel: +420 222 967081

Weitere Tipps

Neuer Underground-Techno-Klub in Vršovice

Prag - Am 27. Mai eröffnete der neue Techno-Underground-Klub Ankali seine Türen. Die ehemalige...

Try and Fly

Prag - Absinth ist eine aus Wermut, Anis und Fenchel hergestellte Spirituose und vor allem für...

Studentisches Prag III: Günstige tschechische Mensa auch für Nichtstudenten am Ufer der Moldau

Prag - Die Mensa gehört zur Karls-Universität Prag und befindet sich im Keller der...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 1. 1. 2022
Auftakt zum Jahr 2022 mit Tschechiens namhaftestem Orchester

Prag - Jedes Jahr lädt die Tschechische Philharmonie zu einem großen Neujahrskonzert ins Prager Rudolfinum und präsentiert dem Anlass entsprechend eine Auswahl  klassischer Orchesterwerke - für die Zuhörer regelmäßig eine fulminante Reise durch Klänge und Zeiten. 

Das Neorenaissancegebäude Rudolfinum an der Moldau zählt zu den wichtigsten architektonischen Bauwerken Prags. Das am Ufer der Moldau gelegene Sandsteingebäude ist seit jeher Symbol für Kunst und Musik und eben auch Sitz der... mehr ›