Politik

Presseschau | Veröffentlicht am: 29.6.2017
Das Unterhaus stimmt für eine Lockerung des Waffengesetzes. Es sei ein Signal an Brüssel und die verschärfte EU-Waffenrichtlinie, meint Tschechiens Innenminister.
Themen: Waffenrecht, Waffengesetz
Presseschau | Veröffentlicht am: 28.6.2017
(dpa) Das tschechische Parlament hat eine Verschärfung des Ausländerrechts beschlossen. Das Abgeordnetenhaus setzte das Gesetz am Dienstag mit 113 Ja- zu 9 Nein-Stimmen gegen... mehr ›
Themen: Flüchtlingspolitik
Politik abonnierenPolitik abonnieren
Presseschau | Veröffentlicht am: 27.6.2017
Bundespräsident Alexander Van der Bellen ist am Dienstag vom tschechischen Präsidenten Milos Zeman in Prag empfangen worden. Der gesundheitlich sichtlich angeschlagene Zeman... mehr ›
Themen: Diplomatie, Österreich
Hintergrund | Veröffentlicht am: 27.6.2017
Zugegeben, Österreichs Beziehungen zum Nachbarn Tschechien lassen schon lange zu wünschen übrig, manche meinen ja ein paar Jahrhunderte. Da ändern auch beste Wirtschaftsdaten –... mehr ›
Themen: Diplomatie, Österreich, Miloš Zeman
Presseschau | Veröffentlicht am: 26.6.2017
Nach der Anreise mit dem Zug ist zunächst ein Treffen mit dem tschechischen Regierungschef Bohuslav Sobotka geplant. Am Dienstag wird Van der Bellen dann von seinem tschechischen... mehr ›
Themen: Österreich, Diplomatie
Presseschau | Veröffentlicht am: 26.6.2017
Mitten im Streit um die Nichterfüllung der EU-Flüchtlingsquoten durch Tschechien hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in Prag den Dialog gesucht. Sein Amtskollege gibt sich... mehr ›
Themen: Flüchtlingspolitik, Flüchtlingsquoten
Presseschau | Veröffentlicht am: 24.6.2017
Prag – Der tschechische Präsident Miloš Zeman sorgt erneut mit markigen Sprüchen für Kritik. In einem Fernsehinterview ließ sich Zeman nun über den Regierungschef Bohuslav Sobotka... mehr ›
Themen: Miloš Zeman, Bohuslav Sobotka
Presseschau | Veröffentlicht am: 19.6.2017
Prag – Die angekündigte Rückkehr des tschechischen Ex-Premiers Jiri Paroubek in die Sozialdemokratie (CSSD) ist offenbar gescheitert, bevor sie überhaupt stattfinden konnte. 
Themen: Jiří Paroubek, ČSSD
Hintergrund | Veröffentlicht am: 17.6.2017
Nach dem Rücktritt von Bohuslav Sobotka dürften die tschechischen Sozialdemokraten ihren Anti-Migrationskurs noch verschärfen.
Themen: ČSSD, Milan Chovanec, Flüchtlingspolitik
Veröffentlicht am: 14.6.2017
Prag - Seit Tagen hatten Medien über einen Führungswechsel bei der ČSSD spekuliert, die sozialdemokratische Führungsriege gab sich jedoch vielsagend wortkarg.Am Mittwoch am frühen... mehr ›
Themen: Bohuslav Sobotka, ČSSD, Lubomír Zaorálek, Milan Chovanec
Presseschau | Veröffentlicht am: 14.6.2017
Prag – Der tschechische Premier Bohuslav Sobotka tritt mit Wirkung von Donnerstag von der Position des Chefs der Sozialdemokratie (CSSD) zurück und verzichtet auch auf die... mehr ›
Themen: Bohuslav Sobotka, ČSSD, Lubomír Zaorálek, Milan Chovanec
Presseschau | Veröffentlicht am: 14.6.2017
Prag (APA) - Tschechien ist laut seinem Regierungschef Bohuslav Sobotka weiterhin nicht mit den EU-weiten Flüchtlingsquoten einverstanden. Ein derartiges System funktioniere nicht... mehr ›
Themen: Flüchtlingsquoten, EU, tschechische Regierung
Presseschau | Veröffentlicht am: 14.6.2017
Der Streit um die EU-Flüchtlingsquoten ist für den Ex-Präsidenten Tschechiens Grund, einen EU-Austritt zu fordern. Das Land wolle keine multikulturelle Gesellschaft werden und... mehr ›
Themen: Flüchtlingsquoten, EU, Václav Klaus
Presseschau | Veröffentlicht am: 12.6.2017
Die Kommission eröffnet Vertragsverletzungsverfahren gegenüber Polen, Ungarn und Tschechien, um die unionsweite Verteilung von Flüchtlingen voranzubringen.
Themen: Flüchtlingsquoten, Flüchtlingspolitik
Hintergrund | Veröffentlicht am: 12.6.2017
Seit dem Amtsantritt von Donald Trump steht der Ausbau einer gemeinsamen Verteidigungspolitik weit oben auf der Liste der EU-Kommission. Welche Linie die tschechische Regierung... mehr ›
Themen: EU-Kommission, Nato
Presseschau | Veröffentlicht am: 10.6.2017
Prag (kath.net/KAP) Tschechiens Staatspräsident Milos Zeman lehnt trotz einer Empfehlung des Prager Abgeordnetenhauses eine staatliche Ehrung für den verstorbenen Kardinal... mehr ›
Themen: Miloslav Vlk, Miloš Zeman, Daniel Herman, Eigentumsrestitution
Veröffentlicht am: 7.6.2017
Prag - Ein Bericht des Senders euronews vom 6. Juni über die offizielle Entscheidung der Regierung in Prag, keine Flüchtlinge gemäß den vereinbarten EU-Quoten aufzunehmen sowie... mehr ›
Themen: Flüchtlingsquoten, EU, Flüchtlingspolitik
Hintergrund | Veröffentlicht am: 7.6.2017
Andrej Babis hat fast alles erreicht: Er ist Politiker, Medienunternehmer und einer der reichsten Männer Tschechiens. Bei den Parlamentswahlen im Herbst darf er sich wohl... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Medien
Presseschau | Veröffentlicht am: 5.6.2017
PRAG. Die tschechische Regierung hat am Montag beschlossen, keine Flüchtlinge mehr aus Griechenland oder Italien gemäß der EU-Quoten aufzunehmen.
Themen: Flüchtlingsquoten, Asylpolitik, EU, Milan Chovanec
Presseschau | Veröffentlicht am: 4.6.2017
Der tschechische Vizepremier Belobradek hat die Sudetendeutschen aufgefordert, gemeinsam mit den Tschechen für eine bessere Entwicklung Europas zu kämpfen. Alle Redner beim... mehr ›
Themen: Sudetendeutscher Tag, Pavel Bělobrádek, Sudetendeutsche
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 1.6.2017
Tschechiens wahrscheinlicher künftiger Premier positioniert sich klar gegen Euro-Einführung
Prag - Andrej Babiš und hat sich in einem Interview gegenüber der Nachrichtenagentur ČTK klar gegen die Einführung der europäischen Gemeinschaftswährung ausgesprochen. Als... mehr ›
Themen: Euro-Einführung, Andrej Babiš

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
  • Außenansicht auf die IPFM-Räumlichkeiten (Kuppel am Wenzelsplatz)
  • Interieur - Blick auf die Wendeltreppe
  • Studierende am IPFM
  • Studierende am IPFM
  • Seminar am Wenzelsplatz
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
Politik abonnierenPolitik abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
Mr. Parkit betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.nuancerestaurant.czwww.nuancerestaurant.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Die eleganten Räumlichkeiten des Restaurants befinden sich inmitten der... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›