Politik

Veröffentlicht am: 17.3.2019
Am 23. März werden Demonstrationen gegen Upload-Filter in Prag und Ústí nad Labem erwartet
Deutschland gilt als Musterschüler Europas. In 70 Jahren hat sich das Land von einem postfaschistischen (und zwischenzeitlich geteiltem) Staat in eine wiedervereinigte moderne... mehr ›
Presseschau | Veröffentlicht am: 14.3.2019
Eigentlich sollte es im Parlament in Prag um die Datenschutz-Grundverordnung der EU gehen. Doch dann löste der Abgeordnete Vaclav Klaus Jr. mit einem Holocaust-Vergleich einen... mehr ›
Themen: EU, ODS, Václav Klaus Jr., Abgeordnetenhaus
Politik abonnierenPolitik abonnieren
Presseschau | Veröffentlicht am: 11.3.2019
Auf Aussagen in einer Fernsehsendung reagiert der Prager Erzbischof Kardinal Dominik Duka mit einer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs. Zuletzt hat man ihm vorgeworfen, die... mehr ›
Themen: Katholische Kirche, sexueller Missbrauch, Dominik Duka
Presseschau | Veröffentlicht am: 11.3.2019
Prag (APA) - Im Unterschied zu 2014 scheint bei der EU-Wahl 2019 in Tschechien schon im Vorfeld alles klar zu sein. Die Protestbewegung ANO von Premier Andrej Babis wird gewinnen... mehr ›
Themen: Europawahlen, Meinungsumfragen
Veröffentlicht am: 7.3.2019
Forum 24 lud in Zusammenarbeit mit dem Freiheitsforum (Svobodné fórum) zu einer Podiumsdiskussion ein und zog eine ernüchterne Bilanz
Am 19.02.2019 fand unter dem Café Louvre  gelegenen Rock-Café, in der Národní třída, eine Podiumsdiskussion unter dem Motto „Eine Debatte: Fünf Jahre mit Babiš oder was hat... mehr ›
Hintergrund | Veröffentlicht am: 20.2.2019
Russland soll Tschechien als Basis für EU-weite Geheimdienstoperationen nutzen – darauf weist der tschechische Inlandsgeheimdienst hin. Der direkte Ton in dem Bericht ist... mehr ›
Themen: Russland, Geheimdienste, Diplomatie
Presseschau | Veröffentlicht am: 20.2.2019
Prag, 19.02.2019 (KAP) In Tschechien steht die nächste Runde im Streit zur umstrittenen rückwirkenden Besteuerung der staatlichen Entschädigungszahlungen an die Kirchen für in... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Katholische Kirche, Kirchen
Hintergrund | Veröffentlicht am: 6.2.2019
Der tschechische Premier und Milliardär Andrej Babis macht seit Jahren gegen Migranten Stimmung. Doch in seinen Unternehmen arbeiten viele Ausländer. Ins Land gekommen sind sie... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Arbeitsmigration, illegale Migration
Hintergrund | Veröffentlicht am: 6.2.2019
Ministerpräsident Babis verstößt nach einem Beschluss seiner Heimatgemeinde gegen ein wichtiges Gesetz: Der Premier habe private Geschäftsinteressen. Dies stützt den Verdacht der... mehr ›
Themen: Andrej Babiš
Hintergrund | Veröffentlicht am: 24.1.2019
Tschechien will die Kirchen im Land finanziell beschneiden, so entschied heute das Parlament. Auf Druck der Kommunistischen Partei, sollen die Zahlungen für das zu Diktaturzeiten... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Katholische Kirche
Hintergrund | Veröffentlicht am: 24.1.2019
Ein brisanter Gesetzesentwurf stand auf der Tagesordnung des Prager Abgeordnetenhauses. Es ging um die Kirchen, viel Geld – und letztlich um den Fortbestand der Regierung.... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Katholische Kirche
Presseschau | Veröffentlicht am: 21.1.2019
Am 16. Januar 1969 verbrannte sich der Student Jan Palach in Prag aus Protest gegen die Lethargie nach dem Ende des Prager Frühlings. Viele Tschechen fragen sich, wie er wohl... mehr ›
Themen: Jan Palach, Palach-Woche 1989, Prager Frühling
Veröffentlicht am: 16.1.2019
Heute vor 50 Jahren verbrannte sich der Student auf dem Prager Wenzelsplatz selbst
Gegen 18 Uhr versammelten sich heute auf dem Wenzelsplatz Tausende Prager um an die Selbstverbrennung des 1948 in Mělník geborenen Studenten Jan Palach zu erinnern. 5 Monate nach... mehr ›
Presseschau | Veröffentlicht am: 16.1.2019
PRAG. In Tschechien gilt er heute als Nationalheld – zahlreiche Gedenkveranstaltungen im ganzen Land.
Themen: Jan Palach, Prager Frühling
Hintergrund | Veröffentlicht am: 9.1.2019
Die tschechische Regierung bereitet Amtsträgern von Kirchen und Religionsgemeinschaften im Land gerade schlaflose Nächte. Sie sollen Einkünfte versteuern, mit denen sie für... mehr ›
Themen: Eigentumsrestitution, Kirchen
Presseschau | Veröffentlicht am: 10.12.2018
Prag, 10.12.2018 (KAP) Der neue Vatikanbotschafter in Tschechien, Erzbischof Charles Daniel Balvo, soll die Verhandlungen über einen Grundlagenvertrag zwischen der Tschechischen... mehr ›
Themen: Konkordat, Vatikan, Diplomatie, Katholische Kirche
Presseschau | Veröffentlicht am: 4.12.2018
Der tschechische Geheimdienst BIS sieht Russland "klar" als Drahtzieher hinter zwei Hackerangriffen auf die Regierung. Vorwürfe gehen auch in Richtung China.
Themen: Hacker, Spionage, Russland, China, BIS
Interview | Veröffentlicht am: 4.12.2018
Die tschechische Haltung gegenüber der Eurozone ist nur ein kleiner Teil eines größeren Problems namens "Suche nach dem richtigen Ansatz für die EU", so der tschechische... mehr ›
Themen: Euro-Einführung, EU, Luděk Niedermayer
Presseschau | Veröffentlicht am: 26.11.2018
Der Multimilliardär Babis kann in Tschechien weiterregieren: Die Opposition ist mit ihrem Misstrauensvotum gescheitert. Am Abend gingen in Prag Tausende auf die Straße und... mehr ›
Themen: Storchennest-Affäre, Andrej Babiš, tschechische Regierung
Veröffentlicht am: 25.11.2018
Tausende Menschen riefen am Freitag „Chceme slušnou vládu“ und protestierten damit gegen Andrej Babiš und Miloš Zeman
Ein Laternenumzug ganz besonderer Art fand am vergangenen Freitag, den 23.11.2018, in Prag statt. Schätzungsweise 9000 Menschen zogen unter dem Motto: "Marsch für eine... mehr ›
Veröffentlicht am: 24.11.2018
Tausende Menschen zogen am Freitagabend in einem Protestmarsch von der Prager Burg bis zum Altstädter Ring
Am 23.11.2018 zog ein Protestmarsch von schätzungsweise 9000 Menschen vom Denkmal T. G. Masaryks am Burgplatz über die Nerudova, dem Kleinseitner Ring und der Karlsbrücke,... mehr ›

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
  • Außenansicht auf die IPFM-Räumlichkeiten (Kuppel am Wenzelsplatz)
  • Interieur - Blick auf die Wendeltreppe
  • Studierende am IPFM
  • Studierende am IPFM
  • Seminar am Wenzelsplatz
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
Politik abonnierenPolitik abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
MR. PARKIT betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.canadian.czwww.canadian.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›
www.foodstory.czwww.foodstory.cz | Feinkost, Lebensmittel, Einkaufen
Lebensmittel mit Stammbaum und Delikatessen aus aller Welt: Die... mehr ›