Tipp der Redaktion

Hemingway Bar, Prag

Czech Bar Awards 2013: Auf einen Drink mit Hemingway

Prag - Der diesjährige Gewinner der "Czech Bar Awards" in der Kategorie "Bestes Design" ist die kleine, gemütliche Bar nahe der Karlsbrücke, die mit ihrem Namen dem weltbekannten amerikanischen Schriftsteller, Reporter - und nicht zuletzt Spirituosenliebhaber - die Ehre erweist: Ernest Hemingway.

Und tatsächlich punktet sie nicht nur mit ihrer geschmackvollen Einrichtung, die den rustikalen englischen Stil mit einer Prise prunkvoller Eleganz vermischt, sondern auch durch ihr außergewöhnliches Angebot an Spirituosen. Eine große Auswahl traditionell zubereiteter Absinthspezialitäten, fast 200 verschiedene Rum-Sorten und Weine aus der Champagne - der Namenspatron hätte diese Bar wohl kaum trocken verlassen.

Doch dies ist bei Weitem noch nicht alles, was die Karte der Hemingway Bar zu bieten hat. Nicht umsonst hat sie in den beiden vergangenen Jahren den ersten und dieses Jahr den zweiten Platz in der Kategorie "Beste Cocktails" abgeräumt. Orangensenf, Eiweiß und Pistazienschaum sind noch lange nicht die außergewöhnlichsten Ingredienzien für die Hemingway-Drinks.

Ein Muss für diejenigen, die vor neuen Geschmackserfahrungen nicht zurückschrecken. (dar)

Bildnachweis:
Hemingway Bar
Zuletzt aktualisiert: 14.3.2016
Autor: Darya Razumovych

Info

Hemingway Bar Praha

Karolíny Světlé 26
110 00
Praha 1
Tel: +420 773 974 764

Weitere Tipps

Kleiner Asia-Markt im "LaaBomba Shopping Center" hinter dem Grenzübergang Hevlín - Laa an der Thaya in Südmähren
Hevlín/Prag - Der Asia-Markt ist Bestandteil des Einkaufskomplexes "LaaBomba Shopping Center"...
Auf tschechischen Getränkekarten ist beim Bier eine Gradzahl zu finden - sie gibt die Stammwürze des Bieres an

Prag - In einem der großen Prager Biergärten in der Schlange stehend, fragt sich ein jüngerer...

Moderne Einkaufsgalerie im Stadtteil Nusle an der Metrostation Pankrác

Prag - Zugegeben: Auf den ersten Blick besticht das Einkaufszentrum in Nusle mit seiner...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 25. 4. 2020 bis Sonntag, 3. 5. 2020
Sir Frederick Ashtons komisches Meisterwerk hatte seine tschechische Premiere 2018 in Prag

Prag - Dieses faszinierende Ballett bietet Gelegenheit für komischen Ausdruck. Das erfolgreiche Meisterwerk von Sir Frederick Ashton, in dem die besten Tänzer der Welt aufgetreten sind, war bereits an 35 Bühnen von Weltrang zu sehen, darunter das Ballett der Pariser Oper, das Bolschoi-Theater Moskau, das Boston Ballet und das Kanadische Nationalballett. Ashton greift auf die französische Urfassung zurück, die Jean Dauberval im Jahr 1789 schuf. Die Partitur wurde 1828 von John Lanchbery zur... mehr ›