Medien

Veröffentlicht am: 16.11.2017
Prag - Wenn es einer Charakterisierung des ersten tschechoslowakischen Staatspräsidenten Tomáš Garrigue Masaryk bedarf, gehören die Eigenschaften der Vielseitigkeit und der... mehr ›
Themen: T. G. Masaryk, Medien
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.11.2017
Arte über Russlands Propaganda
Manipulation im Gewand der Aufklärung, Verunsicherung, Desinformation: In der Dokumentation "Putins Propagandakrieg in Prag" analysiert Arte, wie Russland auf die öffentliche... mehr ›
Themen: Medien, Propaganda, Russland
Medien abonnierenMedien abonnieren
Presseschau | Veröffentlicht am: 8.11.2017
Prag. Der aus Halle stammende Tschechien-Korrespondent der "Sächsischen Zeitung", Hans-Jörg Schmidt, ist für seinen Beitrag um die grenzüberschreitende Verständigung... mehr ›
Themen: Medien, deutsch-tschechische Beziehungen
Presseschau | Veröffentlicht am: 24.10.2017
Prag (dpa) Der Gründer der rechtsradikalen tschechischen Partei SPD, Tomio Okamura, hat eine Verstaatlichung des dortigen öffentlich-rechtlichen Radios und Fernsehens... mehr ›
Themen: Medien, Česká televize (ČT), Tomio Okamura
Hintergrund | Veröffentlicht am: 21.10.2017
Reporter ohne Grenzen (ROG) ist besorgt über die Gefahr einer Konzentration von Regierungs- und Medienmacht nach der Parlamentswahl in Tschechien. Bei der Wahl am Freitag und... mehr ›
Themen: Medien, Pressefreiheit, Andrej Babiš, Parlamentswahlen 2017
Hintergrund | Veröffentlicht am: 7.6.2017
Andrej Babis hat fast alles erreicht: Er ist Politiker, Medienunternehmer und einer der reichsten Männer Tschechiens. Bei den Parlamentswahlen im Herbst darf er sich wohl... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Medien
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 25.3.2017
Aufmacher der Online-Ausgabe von Blesk ist der vermissten 20-Jährigen gewidmet
Prag - Tschechiens größte Boulevardzeitung Blesk hat den rätselhaften Vermisstenfall der am vergangenen Sonntagmorgen in Regensburg verschwundenen Studentin Malina K.... mehr ›
Themen: Medien, Boulevard, Blesk
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 15.2.2017
Interessenkonflikte? Ehefrau von Zemans Kanzleichef Mynář soll Diskussionssendung im Privatfernsehen moderieren
Prag - Der private Fernsehsender TV Barrandov wird ab März jede Woche eine halbstündige politische Diskussionssendung mit dem tschechischen Staatspräsidenten Miloš Zeman... mehr ›
Themen: Alexandra Mynářová (Nosková), Vratislav Mynář, Medien, Barrandov TV, Präsidentschaftswahlen 2018
Hintergrund | Veröffentlicht am: 12.1.2017
Prag/Wien – Wenn es um das neue Gesetz zur Verhinderung von Interessenkonflikten geht, gibt es in Tschechien keine Koalitionsraison: Sozialdemokraten und Christdemokraten haben... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Medien, tschechische Regierung
Presseschau | Veröffentlicht am: 30.12.2016
Die tschechische Politik fürchtet die Manipulation ihrer Parlamentswahlen – Russland könnte mithilfe von gezielten Falschmeldungen eingreifen, so die Sorge. Deshalb soll es jetzt... mehr ›
Themen: Medien, Russland, Fake News
Presseschau | Veröffentlicht am: 23.12.2016
Das Experiment Egon-Erwin-Kisch-Revival geht zu Ende
Prag ist ein Mütterchen, das Krallen hat, schrieb Frank Kafka. Uns ehemalige Autoren der Prager Zeitung hat die Moldau-Metropole nie wieder losgelassen. Das liegt zum einen an der... mehr ›
Themen: Prager Zeitung (PZ), Medien, Journalismus
Presseschau | Veröffentlicht am: 20.12.2016
Veto vom Präsidenten
Der tschechische Staatspräsident Milos Zeman hat sein Veto gegen ein umstrittenes Unvereinbarkeitsgesetz eingelegt, nach dem Regierungsmitglieder künftig keine Medien mehr... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Medien, Miloš Zeman
Presseschau | Veröffentlicht am: 10.12.2016
Prag – Die deutschsprachige "Prager Zeitung" erscheint am 22. Dezember zum letzten Mal. Das teilte das Wochenblatt zu Politik, Wirtschaft und Kultur in Tschechien und Mitteleuropa... mehr ›
Themen: Medien, Journalismus, Expatriates, Prager Zeitung (PZ)
Hintergrund | Veröffentlicht am: 3.12.2016
Tschechiens Vizeregierungschef Andrej Babis besitzt die zwei auflagenstärksten Zeitungen des Landes. Seine Medienmacht soll nun beschränkt werden.
Themen: Andrej Babiš, Medien
Veröffentlicht am: 14.11.2016
Prag - Eine Sendung aus der Sendereihe "Europamagazin" der ARD vom Sonntag, den 6. November 2016: "Mit der Ukraine-Krise hat sich das Verhältnis des Westens gegenüber Rußland... mehr ›
Themen: Russland, Propaganda, Internet, Medien
Veröffentlicht am: 9.9.2016
Prager Karolinum zeigt die besten Pressefotos des vergangenen Jahres
Prag - Noch bis zum 2. Oktober ist in den Räumlichkeiten des Prager Karolinums die Ausstellung zum prestigeträchtigen Fotowettbewerb "World Press Photo" zu sehen.Beim jährlich von... mehr ›
Themen: Fotografie, Dokumentarfotografie, Ausstellungen, Medien
Presseschau | Veröffentlicht am: 8.9.2016
Knapp eine Million Euro soll ein tschechischer Journalist bezahlen, wenn er eine Anfrage zur Kriminalitätsstatistik beantwortet haben will.
Themen: Polizei, Medien
Feuilleton | Veröffentlicht am: 9.8.2016
Robert Walser und Prag
Die Prager Literaturszene bis 1939 war äusserst lebhaft. Dazu gehörten auch Zeitungen, die literarische Texte druckten. Robert Walser hat vieles in Prager Zeitungen veröffentlicht... mehr ›
Themen: Prager deutsche Literatur, Medien, Literatur, Robert Walser
Feuilleton | Veröffentlicht am: 6.7.2016
Fragwürdige Preispolitik: Putins Propagandisten gewinnen in Tschechien an Einfluss, treffen aber auch auf intellektuellen Widerstand.
Themen: Medien, Russland, Propaganda
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.6.2016
Internetpropaganda in Tschechien
Das Internet ist das Schlachtfeld der modernen Propaganda. Unter dem Deckmantel unabhängiger Berichterstattung versuchen pro-russische Nachrichtenseiten europaweit, subtil die... mehr ›
Themen: Medien, Russland
Presseschau | Veröffentlicht am: 17.5.2016
"CT nur Sprachrohr von TOP 09"
Prag – Der tschechische Staatspräsident Milos Zeman fordert die Verstaatlichung des öffentlich-rechtlichen Tschechischen Fernsehens (CT).
Themen: Česká televize (ČT), Miloš Zeman, Medien

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
  • Pressweb - Tschechiens Portal für Pressemitteilungen und PR
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.
Medien abonnierenMedien abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
Mr. Parkit betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›
www.foodstory.czwww.foodstory.cz | Feinkost, Lebensmittel, Einkaufen
Lebensmittel mit Stammbaum und Delikatessen aus aller Welt: Die... mehr ›