Veranstaltungsort

Valdštejnská jízdárna

Nationalgalerie in Prag - Wallenstein-Reitschule

Die Wallenstein-Reitschule befindet sich in unmittelbarer Nähe der Metrostation Malostranská der grünen Linie A auf der Prager Kleinseite. Sie wurde von dem Architekten Niccolo Sebregondi um das Jahr 1630 als Bestandteil des barocken Wallenstein-Palais (Valdštejnský palác) erbaut.

Seit der zweiten Hälfte der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts dienen die Räumlichkeiten als Ausstellungsraum für die Prager Nationalgalerie.

Homepage:

Valdštejnská jízdárna

Valdštejnská 3
118 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
Tel: +420 257 073 136

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 14. 3. 2019
Die zweifache Grammy-Preis-Trägerin performt ihr neues Album "Primal Heart" auf ihrer Europatour 2019

Prag - Im Jahr 2011 gelang der Neuseeländerin im Duett mit dem Sänger Gotye der Durchbruch: "Somebody That I Used to Know" belegte wochenlang Platz eins der Singlecharts in über 25 Ländern. 

Ende Oktober 2018 veröffentlichte sie eine neu konzipierte und – wie Kimbra es selbst beschreibt - minimalistischere Version ihres zuvor erschienen Albums "Primal Heart". Die Sängerin sah in "Primal Heart" genau das richtige Album, um eine akustische Spielart auszuprobieren, da die Lieder von... mehr ›

Veranstaltungsorte

148

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer: Originelle Events, Schulungen und Konferenzen für bis zu 300 Personen auf der Moldau, dafür steht seit mehr als zehn... mehr ›