Wirtschaft, Institutionen

Amt für gewerbliches Eigentum (Patentamt der Tschechischen Republik)

www.upv.czwww.upv.cz

Úřad průmyslového vlastnictví

Offizielle Webseiten des Amts für gewerbliches Eigentum der Tschechischen Republik.

Das Amt für gewerbliches Eigentum ist das zentrale Organ der Staatsverwaltung der Tschechischen Republik zum Schutz gewerblichen Eigentums. Das Amt ist vor allem ein Patent- und Markenamt.

  • Das Amt entscheidet im Rahmen eines Verwaltungsverfahren über den Schutz von Erfindungen, gewerblichen Mustern, Gebrauchsmustern, Topographien von Halbleitererzeugnissen, geschützten Marken, geographischen Kennzeichnungen und Ursprungskennzeichnungen und führt betreffende Register für diese Bereiche gewerblichen Eigentums.
  • Es stellt sicher, dass die Verpflichtungen aus internationalen Verträgen auf dem Gebiet des gewerblichen Eigentums, denen die Tschechische Republik beigetreten ist, eingehalten werden
  • Es arbeitet mit anderen Organen der Staatsverwaltung bei der Durchsetzung gewerblicher Rechte zusammen.
  • Es arbeitet auf dem Gebiet gewerblichen Eigentums mit internationalen Organisationen und nationalen Ämtern in den einzelnen Staaten zusammen.

Die Websiten ermöglichen die Recherche in verschiedenen nationalen und internationalen Datenbanken. Einige Basisinfos sind auch auf Deutsch und Englisch verfügbar.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 15. Dezember 2016 - 9:59

Úřad průmyslového vlastnictví

Antonína Čermáka 2a
Praha 6
Tschechische Republik
posta@upv.cz
Tel: +420 220 383 111
Fax: +420 224 324 718
www.upv.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Mittwoch, 5. 6. 2019
Konzert am 5. Juni 2019 im Forum Karlín

Prag - Der in den 1970er Jahren durch die Band Roxy Music bekanntgewordene Sänger und Songschreiber Bryan Ferry tritt im Sommer 2019 in Prag auf.

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist der Brite nun musikalisch unterwegs und begeistert mit seiner Stimme und sowohl klassischen als auch zeitlos modernen Kompositionen, die geprägt von Rock, Soul und Rhythm and Blues sind. Zu seinem Gesamtopus zählen zehn Platten mit der Band Roxy Music und ganze 15 Soloalben.

Der inzwischen 73-jährige... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›

Volltextsuche