Tipp der Redaktion

Culinaria Praha, Prag 1

Bistro und Bioladen in der Prager Altstadt: "Fresh, fast and fabulous"

Prag - Culinaria in der Prager Altstadt ist eine Mischung aus Bistro und Bioladen und hat sich gesunde, frische und feine Speisen auf seine Fahnen geschrieben.

Das Bistro bietet jeden Tag wechselnde schnelle und leichte Gerichte der internationalen Küche und Gourmet-To-Go-Spezialitäten, die ausschließlich aus frischen Rohstoffen zubereitet werden.<--break->

Lieferanten der Rohstoffe sind bevorzugt Biobauern und lokale landwirtschaftliche Betriebe. Sofern Rohstoffe aus den Entwicklungsländer bezogen werden, legt Culinaria Wert auf Fairtrade-Produkte.

Das Angebot des Ladens reicht von Säften, Desserts, Zerealien, Müslis und Müsli-Riegeln bis hin zu regional zusammengestellten Geschenkkörben. (nk)

Homepage:
Bildnachweis:
Zuletzt aktualisiert: 31.7.2016
Autor: Niels Köhler

Info

Culinaria Praha

Skořepka 9
110 00
Praha 1
shop@culinaria.cz
Tel: +420 736 425 350

Weitere Tipps

Neuer Underground-Techno-Klub in Vršovice

Prag - Am 27. Mai eröffnete der neue Techno-Underground-Klub Ankali seine Türen. Die ehemalige...

Chebs legendärer "Tschechenmarkt" hinter der Grenze: Umschlagplatz für Gartenzwerge, Fälscherware, Crystal Meth

Cheb/Prag - Der Asia Dragon Bazar unweit der der bayerischen Grenze ist einer der größten...

Gemütlicher Buchladen mit deutschsprachiger Literatur unterhalb der Prager Burg

Prag - Egal, ob im Urlaub oder auch als Zugezogener: Kommt man erst einmal an den Punkt, ein...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 4. 9. 2018 bis Samstag, 20. 10. 2018
Jules Vernes Welt multimedial auf der Neuen Bühne des Nationaltheaters

Prag - Die Laterna magika, eines der vier Ensembles des Prager Nationaltheaters brachte im Februar 2015 ein neues Stück auf die Bühne: "Podivuhodné cesty Julese Verna" (Die erstaunlichen Reisen des Jules Verne).

Die multimediale Inszenierung in der Regie von David Drábek ist eine Verneigung vor dem fantastischen Werk des französischen Schriftstellers sowie vor den Pionieren des Films.

Die Handlung des Stücks spielt nämlich in einem Filmatelier in den ersten Jahren  des 20.... mehr ›