Veranstaltungsort

Stadion Letná (Generali Arena)

Heimspielstätte des tschechischen Rekordmeisters AC Sparta Praha

Das Fußballstadion auf der Letná-Ebene ist die Heimspielstätte des tschechischen Rekordmeisters Sparta Prag. Es ist die größte für Spiele der ersten Liga und für Begegnungen der tschechischen Nationalmannschaft genutzte Arena in Prag.

Das erste Fußballspiel fand in dem Stadion im Jahr 1917 statt, die mehrfach umgebaute, vergrößerte, renovierte und umbenannte Generali Arena hat heute eine Kapazität für rund 20.000 Zuschauer.

Von Stadtzentrum ist die Spielstätte gut mit der Straßenbahn zu erreichen (Haltestelle Sparta, Linien 1, 8, 12, 25, 26).

Homepage:
Bildnachweis:
Sparta.cz

Generali Arena

tř. Milady Horákové 1066/98
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik

Kartenvorverkauf:

Kommende Veranstaltungen

31.08.2019 bis 31.08.2020
Ticketvorverkauf für die Erstliga-Spiele in der Generali Arena in Prag (Stadion Letná)

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 31. 12. 2019
Solisten und Gäste der Oper des Nationaltheaters präsentieren die schönsten Arien der Mozart-Opern

Prag - Neujahrsfeiern sind, das dürften die meisten Bewohner von Großstädten wissen, häufig eine recht laute Angelegenheit. Und nicht nur das Abbrennen von allerhand Raketen, sondern auch das Angebot an Silvesterveranstaltungen, kann zu einem nervenaufreibenden Wettkampf geraten.

Wer sich für Opern und gutes Essen begeistern kann und sich der allgemeinen Aufregung an diesem Abend entziehen möchte, für den könnte ein Angebot des Nationaltheaters von Interesse sein. 

Solisten und... mehr ›

Veranstaltungsorte

149

Klick durch die Rubriken

Video

Kutná Hora/Prag - Kuttenberg liegt etwa 70 Kilometer östlich von Prag und ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge von der tschechischen Hauptstadt aus. Der historische Kern Kuttenbergs mit dem... mehr ›