Veranstaltungsort

Stadion Letná (Generali Arena)

Heimspielstätte des tschechischen Rekordmeisters AC Sparta Praha

Das Fußballstadion auf der Letná-Ebene ist die Heimspielstätte des tschechischen Rekordmeisters Sparta Prag. Es ist die größte für Spiele der ersten Liga und für Begegnungen der tschechischen Nationalmannschaft genutzte Arena in Prag.

Das erste Fußballspiel fand in dem Stadion im Jahr 1917 statt, die mehrfach umgebaute, vergrößerte, renovierte und umbenannte Generali Arena hat heute eine Kapazität für rund 20.000 Zuschauer.

Von Stadtzentrum ist die Spielstätte gut mit der Straßenbahn zu erreichen (Haltestelle Sparta, Linien 1, 8, 12, 25, 26).

Homepage:
Bildnachweis:
Sparta.cz

Generali Arena

tř. Milady Horákové 1066/98
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik

Kartenvorverkauf:

Kommende Veranstaltungen

31.08.2018 bis 31.08.2019
Ticketvorverkauf für die Erstliga-Spiele in der Generali Arena in Prag (Stadion Letná)

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›

Veranstaltungsorte

148

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›