Veranstaltungsort

Střelecký ostrov (Schützeninsel), Prag

Moldauinsel zwischen Nationaltheater und Újezd unter der Brücke der Legionen

Die Schützeninsel ist eine kleine Insel in der Moldau im Zentrum von Prag. Sie liegt zwischen dem Nationaltheater und dem Újezd und ist zu Fuß über die Brücke der Legionen (Most Legií) zu erreichen. Die Insel wird auch von den innerstädtischen Moldaufähren angesteuert.

Auf der Schützeninsel befinden sich ein Restaurant und ein kleiner Park, der in den Sommermonaten für verschiedenste Veranstaltungen und für Festivals genutzt wird (1. Mai-Demonstrationen, Festival United Islands, Prague Pride).

Seit 2014 gibt es von der Brücke der Legionen einen barrierefreien Zugang mittels Fahrstuhl.

Střelecký ostrov

Praha 1
110 00
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik

Auch interessant

Demnächst in Prag

Mittwoch, 5. 6. 2019
Konzert am 5. Juni 2019 im Forum Karlín

Prag - Der in den 1970er Jahren durch die Band Roxy Music bekanntgewordene Sänger und Songschreiber Bryan Ferry tritt im Sommer 2019 in Prag auf.

Seit mehr als vier Jahrzehnten ist der Brite nun musikalisch unterwegs und begeistert mit seiner Stimme und sowohl klassischen als auch zeitlos modernen Kompositionen, die geprägt von Rock, Soul und Rhythm and Blues sind. Zu seinem Gesamtopus zählen zehn Platten mit der Band Roxy Music und ganze 15 Soloalben.

Der inzwischen 73-jährige... mehr ›

Veranstaltungsorte

148

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›