Wirtschaft, Institutionen

ÚOHS - Tschechisches Kartellamt

www.uohs.czwww.uohs.cz

Amt zum Schutz des wirtschaftlichen Wettbewerbs (Úřad pro ochranu hospodářské soutěže)

Offizielle Webseiten der tschechischen Wettbewerbsbehörde (ÚOHS) mit Sitz in Brünn.

Das ÚOHS ist das Zentralorgan der staatlichen Verwaltung der Tschechischen Republik in den Bereichen Schutz des wirtschaftlichen Wettbewerbs, Aufsicht über die Vergabe öffentlicher Aufträge sowie Monitoring und Koordinierung öffentlicher Subventionen.

Das Amt wird von einem Vorsitzenden geleitet, der für eine sechsjährige Amtszeit vom tschechischen Staatspräsidenten ernannt wird.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 15. Dezember 2016 - 9:39

Úřad pro ochranu hospodářské soutěže

třída Kpt. Jaroše 7
604 55
Brno
Tschechische Republik
posta@compet.cz
Tel: +420 542 167 111
Fax: +420 542 167 112
www.uohs.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Als Alfred Radok die Verknüpfung von Film, Licht, Musik, Ballett und Pantomime im Jahr 1958 erstmals auf der Weltausstellung in Brüssel präsentierte, konnte der tschechoslowakische Pavillon... mehr ›

Volltextsuche