Tipp der Redaktion

Plattenläden in Prag: Schwarzes Gold zwischen Nostalgie und Trend

Wo gibt es Vinyl in der tschechischen Hauptstadt? Übersicht und interaktive Karte
  • Ki Records
  • Radost FX
  • Schaufenster des Radost FX
  • Phono.cz
  • Antikvariát Aurora

Prag - Das Knistern in den Lautsprechern - der leicht kratzige Ton der Musik. Die charakteristischen Merkmale der Schallplatte erfreuen sich schon seit Längerem wieder großer Beliebtheit. Daher verwundert es nicht, dass auch in Prag eine Vielzahl an Plattenläden zu finden ist.

Das Spektrum reicht dabei von eher auf antiquarische Schallplatten und gebrauchte LPs ausgerichtete Second-Hand-Plattenläden bis hin zu hippen Record-Stores in denen funkelnagelneue Vinyl-Tonträger und brandheiße DJ-Scheiben zu haben sind.  

Bontonland Music Megastore

Direkt am Václavské náměstí befindet sich der Bontonland Music Megastore, der Eigenwerbung nach das "größte Fachgeschäft für Vinyl". Die Auswahl an Platten ist im Vergleich zu der an CD’s und Fanartikeln verschiedener Bands und Filmen vergleichsweise klein. Wer jedoch neu in der Szene ist, kommt bei dem soliden Angebot an Platten und Plattenspielern auf seine Kosten. Raritäten oder Schnäppchen sind allerdings nicht zu erwarten.

Maximum Underground

Das Gegenstück dazu bildet der Maximum Underground in einem Hinterzimmer in der Prager Altstadt. Wer sich an dem Tattoo- und Piercingstudio im Vorzimmer vorbei traut, wird von einer kleinen Auswahl an Rock-, Pop- und Jazz-Platten empfangen. Ältere Pressungen aus Deutschland und Japan sind hier neben einem Sortiment an tschechischem Heavy Metal und Punk Rock zu finden.

Diskoduck

Touristen, die zwischendurch eine kleine musikalische Auszeit von den Attraktionen der Stadt benötigen, sollten einen Abstecher in den Plattenladen Diskoduck wagen. Dieser befindet sich zwischen Karlsbrücke und Altstädter Ring. Im typischen Flair eines Plattenladens wird hier ein Sortiment mit Fokus auf Hip-Hop, Black Music und Techno/Trance präsentiert.

Garage Store

Sollte man mehr Zeit investieren können, lohnt sich ein Besuch im Garage Store in Prag 7. Dort werden neben Platten aus der Richtung Techno/Dance auch gebrauchte Plattenspieler verkauft.

Antikvariát Aurora

Wem das Sammeln von Vinyl noch nicht genug Nostalgie beschert, der kann im Antikvariát Aurora seiner Leidenschaft folgen. In diesem Fachgeschäft nahe der Metro-Station Národní třída werden neben Schallplatten auch Bücher und Plakate in deckenhohen Regalen angeboten.

Ki Records

Fünf Gehminuten davon entfernt befindet sich das Geschäft Ki Records. Trotz seiner kleinen Größe bietet dieser Plattenladen eine große Auswahl in den gängigen Genres an. Platten ab 100 Kronen sind hier neben einer kleinen Auswahl an Zigarren erhältlich.

Japan LP Vinyl Shop

Für Liebhaber japanischer Pressungen bietet der Japan LP Vinyl Shop im Shopping Center in der Passage Černá Růže eine umfangreiche Auswahl. Die qualitativ hochwertigen Platten werden hier im kleineren Sortiment angeboten.

Radost FX

Der linker Hand neben dem Eingang des gleichnamigen Clubs in Vinohrady gelegene Platten- und CD-Laden exisitiert bereits seit 1992, damit ist er einer der ältesten Plattenläden in Prag. Man findet hier eine solide Auswahl an frisch gepresstem Vinyl, insbesondere bekannter und gängiger Bands und Künstler. (lork/nk)

Bildnachweis:
prag aktuell / N. Köhler - Ki Records, Prag
Zuletzt aktualisiert: 4.11.2017
Autor: Lorenz Käppeler

Info

Weitere Tipps

Gemütlicher Buchladen mit deutschsprachiger Literatur unterhalb der Prager Burg

Prag - Egal, ob im Urlaub oder auch als Zugezogener: Kommt man erst einmal an den Punkt, ein...

Essen nach Mitternacht: Kleines Nonstop-Burgerrestaurant in der Žitná

Prag - Es ist Sonntagabend in Prags Altstadt und wir gehen die Žitná entlang auf der Suche nach...

Try and Fly

Prag - Absinth ist eine aus Wermut, Anis und Fenchel hergestellte Spirituose und vor allem für...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›