Institutionen, Gesundheit

Staatliche Agentur für Cannabis zu medizinischen Zwecken

www.sakl.czwww.sakl.cz

Státní agentura pro konopí pro léčebné použití (SAKL)

Das Staatliche Institut für Arzneimittelkontrolle erfüllt gemäß Betäubungsmittelgesetz Nr. 167/1998 Slg., im Wortlaut seiner späteren Vorschriften, die Aufgaben der Staatlichen Agentur für Cannabis zu medizinischen Zwecken.

Die Tätigkeit der Agentur umfasst die Erteilung von Lizenzen zum Anbau und Ernten von Cannabis für medizinische Zwecke, den Ankauf und die Distribution von medizinischem Cannabis und gegebenenfalls dessen Ausfuhr aus der Tschechischen Republik.

Zudem erfüllt die Agentur gemäß oben genanntem Gesetz sämtliche Informationspflichten gegenüber dem Gesundheitsministerium und der Polizei der Tschechischen Republik.

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 15. Dezember 2016 - 10:03

Státní agentura pro konopí pro léčebné použití

Šrobárova 2551/48
Praha 10
Tschechische Republik
sakl@sukl.cz
Tel: +420 272 185 856
www.sakl.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 30. 11. 2019 bis Samstag, 18. 1. 2020
Tschechische Premiere im Ständetheater am 30. November 2019

Prag - Der bedeutende deutsche Choreograf Christian Spuck schuf 2008 das Ballett von Leonce und Lena für das Aalto Theater in Essen nach einem literarischen Vorbild des deutschen Schriftstellers Georg Büchner aus dem Jahr 1836. 

Das Märchen, das in einer satirischen Komödie wurzelt, erzählt die Geschichte von dem melancholischen, ständig verträumten Leonce, Prinz des Königreichs Poppo, und der schönen Lena, Prinzessin des Königreichs Pipi, die von ihren Eltern schon seit ihrer Geburt... mehr ›

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Die Inszenierung "Soweit ich sehen kann" ist für Kinder ab 5 Jahren (und ihre Eltern) bestimmt und entwickelt die Geschichte des kleinen Mädchens Agatha, das blind geboren wurde und die... mehr ›

Volltextsuche