prag aktuellprag aktuell | Novinky.czNovinky.cz | Rubrik: Politik | 19.9.2014

Prag - Die neueste Umfrage des Meinungsforschungsinstituts STEM/MARK sieht für die bevorstehenden Kommunalwahlen am 10. und 11. Oktober in der Hauptstadt Prag die Bewegung ANO des tschechischen Finanzministers und Multimilliardärs Andrej Babiš mit 20 Prozent als stärkste politische Kraft.

An zweiter und dritter Stelle liegen demnach die Koalitionsparteien des Prager Magistrats, die Partei TOP 09 (14 %) des Prager Oberbürgermeisters Tomáš Hudeček und die ČSSD (9 %).

Ebenfalls in die Prager Stadtverordnetenversammlung einziehen würden noch die ODS (8 %) und die gemeinsam antretende Dreierkoalition aus Grünen (Strana zelených), KDU-ČSL und den Bürgermeistern (Starostové), die der Meinungsumfrage bei sechs Prozent liegt. Auch den tschechischen Piraten würde der Einzug in den Magistrat mit fünf Prozent noch gelingen. 

Die Umfrage wurde in der ersten Woche im September durchgeführt und dabei 603 volljährige Prager befragt. (nk)

Themen: Kommunalwahlen, Meinungsumfragen
hashtags:
#Kommunalwahlen, #Meinungsumfragen
48

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche