Veranstaltung

Mittwoch, 16. November 2016

Oliver Koletzki legt im Roxy auf

Stil vor Talent: Wahlberliner nach vier Jahren wieder in Prag

Prag - Nach vier Jahren kommt der DJ, Produzent und Gründer des Labels Stil vor Talent wieder nach Prag. Sein erstes Album "Der Mückenschwarm" katapultierte ihn vom Underground auf die internationalen Tanzflächen und wurde schon wenig später als Klassiker der Techno-Musik zelebriert.

Nun kehrt der Wahlberliner mit "I am O.K." zu seinen musikalischen Wurzeln zurück: Er verbindet Hip Hop Beats mit elektronischen Sounds in atmosphärischen Sets. Wegen seines großen Erfolgs auch im Radio können die Mengen häufig die Liedtexte zu seinen Hymnen mitsingen und gehen so in seiner positiven Energie auf.

Der deutsche Allround-Musiker spielt am 16. November im Roxy, einem der ältesten und bekanntesten Clubs in Prag. Das leicht baufällige Interieur gibt dem Ort, statt dem Flair eines modernen Clubs, mehr eine Lagerhaus-Optik, die optimal mit der rohen Musik der dort spielenden Künstler verschmilzt. (tpue)

Weitere Infos: Online-Ticketvorverkauf (www.ticketpro.cz)
Bildnachweis:
Ticketpro - Veranstaltungsplakat

Veranstaltungsort

Dlouhá 33
110 00
Praha 1
Kartenvorverkauf: www.ticketpro.czwww.ticketpro.cz
www.ticketstream.czwww.ticketstream.cz

Oliver Koletzki legt im Roxy auf

Mittwoch, 16. November 2016
Prags Clubbing-Legende: Das direkt in der Altstadt gelegene Roxy ist einer der ältesten und unkonventionellsten Prager Clubs und als Top-Adresse für tanzfreudige Gegenkultur weltbekannt.
Dlouhá 33
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@roxy.cz
www.roxy.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 3. 1. 2020 bis Freitag, 31. 1. 2020
Brauereiführung in der Klosterbrauerei Strahov: täglich, zeitlich flexibel - nur nach vorheriger Anmeldung

Prag - Tschechisches Bier ist berühmt wegen des Pilsners. Doch seit einigen Jahren sind die ganz kleinen Brauereien im Kommen und sorgen für eine noch nie da gewesene Vielfalt auf dem tschechischen Biermarkt.

Die meisten dieser Minibrauereien brauen ihr hauseigenes "pivo" nur für den Eigenbedarf, sprich für das angeschlossene Brauereirestaurant oder die Kneipe. Gelegenheit, die einzigartigen, nicht für den Massengeschmack konzipierten Biere zu probieren, hat man daher in der Regel nur... mehr ›

Veranstaltungsorte

149