Tschechoslowakei

Feuilleton | Veröffentlicht am: 4.3.2019
Prag ist eine Stadt, die sich besser erzählen als beschreiben lässt. Beispiele dafür lassen sich in den Reportagen von Egon Erwin Kisch finden oder in Erzählungen von Lenka... mehr ›
Themen: Prager Frühling, Literatur, Zeitgeschichte, Tschechoslowakei
Feuilleton | Veröffentlicht am: 15.1.2019
Manche Bücher sind wie Fenster, durch die der Leser in eine sehr ferne, versunkene Vergangenheit schaut. Bei dem Reportagenband "Verlorene Dörfer, verlassene Menschen…" ... mehr ›
Themen: sudetendeutsche Antifaschisten, Sudetendeutsche, Tschechoslowakei, Wenzel Jaksch
Tschechoslowakei abonnierenTschechoslowakei abonnieren
Veröffentlicht am: 20.6.2018
Das kommunistische Regime in der ČSSR begann im Jahre 1951 mit der Errichtung des Eisernen Vorhangs. Von 1952 bis Mitte der sechziger Jahre gab es einen elektrischen... mehr ›
Themen: Eiserner Vorhang, Kommunismus, StB, Tschechoslowakei, Frýdlant
Feuilleton | Veröffentlicht am: 17.4.2018
Irgendwie beschäftigen sich zumindest die Medien in diesem Jahr mit diesem besonderen Jubiläum: 1968. Das war nicht nur eine Kette von Demonstrationen, Tumulten und... mehr ›
Themen: politische Literatur, Prager Frühling, Tschechoslowakei
Presseschau | Veröffentlicht am: 6.1.2018
Vor 50 Jahren versuchte sich Alexander Dubček in der Tschechoslowakei am "Sozialismus mit menschlichem Antlitz". Es begann der Prager Frühling, den sowjetische Panzer... mehr ›
Themen: Prager Frühling, Zeitgeschichte, Kommunismus, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 5.1.2018
Am 5. Jänner 1968 begann der "Prager Frühling": Ein halbes Jahr später machten die Truppen des Warschauer Paktes alle Hoffnungen zunichte und ließen Land und Leute mehr als zwei... mehr ›
Themen: Prager Frühling, Kommunismus, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 22.12.2017
Zum 1. Januar 1993 wurde die Tschechoslowakei Geschichte. Die Teilung in Tschechien und die Slowakei verlief friedlich und weitgehend problemlos. Lassen sich daraus Lehren für den... mehr ›
Themen: Tschechoslowakei
Presseschau | Veröffentlicht am: 19.12.2017
Prag (APA) - Tschechien steht ein großes Gedenkjahr bevor: Hundert Jahre werden am 28. Oktober 2018 seit dem Moment vergangen sein, als ein unabhängiger tschechoslowakischer Staat... mehr ›
Themen: Tschechoslowakei
Presseschau | Veröffentlicht am: 23.8.2017
Ein Vierteljahrhundert nach dem Zerfall der Tschechoslowakei hält eine Hälfte der Tschechen die Auflösung des gemeinsamen Staates für “nicht richtig”. Dies ging überraschend aus... mehr ›
Themen: Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 30.6.2017
Vor 50 Jahren revoltierten Schriftsteller gegen das spätstalinistische Regime und dessen Israel-Feindlichkeit
Der 26. Juni 1967 war ein ungewöhnlich heißer Tag. In Prag zeigte das Thermometer 35 Grad an, und in den überfüllten Straßenbahnen schwitzten die Menschen. 
Themen: Prager Frühling, Antisemitismus, Schriftsteller, Zeitgeschichte, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 30.12.2016
Vor 40 Jahren entstand in der CSSR die Charta 77. Der Hauptinitiator wurde später Staatspräsident.
Der Übergriff der kommunistischen Staatsmacht in der Tschechoslowakei auf unpolitische Rockmusiker war Prager Dissidenten ausreichend Anlass, vor 40 Jahren die Menschenrechte... mehr ›
Themen: Charta 77, Václav Havel, Underground, Plastic People of the Universe, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 12.8.2015
Miloslav Formáneks "Rollback: Die Restauration des Kapitalismus in Tschechien"
Nach der sogenannten Samtenen Revolution 1989 erfolgte in der Tschechoslowakei ein Systemwechsel. Nicht nur die politischen Institutionen wechselten ihre Inhaber, sondern auch die... mehr ›
Themen: politische Literatur, Tschechoslowakei, Samtene Revolution
Presseschau | Veröffentlicht am: 13.7.2015
Mehr als 65 Jahre nach seinem Tod in den Händen der Staatssicherheit hat der katholische Priester Josef Toufar in Tschechien seine letzte Ruhestätte gefunden.
Themen: StB, Kommunismus, Tschechoslowakei, Katholische Kirche, Wunder von Číhošť, Josef Toufar
Presseschau | Veröffentlicht am: 1.7.2015
LONDON / PRAG. Der Brite Sir Nicholas Winton, der mehr als 660 jüdische Kinder aus der Tschechoslowakei vor dem Holocaust retten half, ist im Alter von 106 Jahren gestorben.
Themen: Nicholas Winton, Holocaust, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 18.5.2015
Vor 70 Jahren schuf Edvard Beneš mit seiner neuen tschechoslowakischen Regierung die Rechtsgrundlage für die Enteignung und Vertreibung der deutschen und ungarischen Minderheit.
Themen: Beneš-Dekrete, Sudetendeutsche, Vertreibung, Tschechoslowakei, Protektorat, Zeitgeschichte
Hintergrund | Veröffentlicht am: 6.3.2015
Hollywoodstreifen "Die Brücke von Remagen"
Mitten im "Prager Frühling" ließ ein US-Filmteam 1968 die Panzer rollen: Dreharbeiten für das Weltkriegsdrama "Die Brücke von Remagen". Doch der Anblick vermeintlicher US-Soldaten... mehr ›
Themen: Prager Frühling, Filmindustrie, Zeitgeschichte, Kommunismus, Tschechoslowakei
Veröffentlicht am: 28.1.2015
Prag - 20. Januar 1990, kurz nach 10.30 Uhr: Frank Zappa entsteigt auf dem Prager Flughafen-Ruzyně einer Maschine der sowjetischen Fluglinie Aeroflot - mit einer Pelzmütze auf dem... mehr ›
Themen: Samtene Revolution, Václav Havel, Michal Kocáb, Petr Dorůžka, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 28.12.2014
Am 29. Dezember 1989 wurde Vaclav Havel vom damals noch kommunistischen föderalen Parlament in Prag zum Präsidenten der Tschechoslowakei gewählt.
Themen: Václav Havel, Samtene Revolution, Tschechoslowakei
Hintergrund | Veröffentlicht am: 17.11.2014
Tschechoslowakei 1989
Am 17. November 1989 zogen Tausende empörte Prager auf den Wenzelsplatz, um gegen einen gewalttätigen Polizeieinsatz zu protestieren. Kurz darauf brach das Regime zusammen –... mehr ›
Themen: Samtene Revolution, Tschechoslowakei, Zeitgeschichte, 17. November
Hintergrund | Veröffentlicht am: 21.10.2014
Rausschmiss eines Dissidenten
Schriftstellerei und politisches Engagement sind in Pavel Kohouts Biografie untrennbar verbunden. Der 1928 in Prag geborene Dramatiker, dem "Die Zeit" die Gewitztheit und Wachheit... mehr ›
Themen: Pavel Kohout, Dissidenten, Tschechoslowakei, Charta 77, Zeitgeschichte
Presseschau | Veröffentlicht am: 7.9.2014
Tschechien und die Slowakei sind Produkte der "Samtenen Revolution". Es galt auch zu lernen, dass Kapitalismus und Freiheit nicht dasselbe sind.
Themen: Samtene Revolution, Tschechoslowakei, Kapitalismus

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
MR. PARKIT betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.canadian.czwww.canadian.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›
www.foodstory.czwww.foodstory.cz | Feinkost, Lebensmittel, Einkaufen
Lebensmittel mit Stammbaum und Delikatessen aus aller Welt: Die... mehr ›