prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kriminalität | 19.2.2014
Tscheche soll seine Frau und Tochter im Ägyptenurlaub ermordet haben

Prag - Grundlegende Kehrtwende im Fall des rätselhaften Todes von zwei tschechischen Urlauberinnen in Hurghada: Der Ehemann und Vater der beiden im Juli 2013 unter bisher nicht geklärten Umständen zu Tode gekommenen Urlauberinnen wurde am Mittwochmorgen von der mährisch-schlesischen Polizei festgenommen. Er wird des Mordes an seiner Frau und seiner Tochter beschuldigt.

Das berichtet der Tschechische Rundfunk (ČRo) unter Berufung auf Informationen der zuständigen Staatsanwaltschaft in Ostrava. Staatsanwalt Vít Legerský habe beantragt, Petr Kramný in Untersuchungshaft zu nehmen.

Die 36-jährige Frau und ihre acht Jahre alte Tochter wurden nach Erkenntnissen der Polizei vergiftet. Der 35-jährige Kramný galt offiziell bisher als Zeuge, die ägyptischen Behörden ließen ihn aber erst Ende Oktober 2013 aus dem Land ausreisen. Kramný selbst beteuert seine Unschuld.

Kramnýs Frau und seine Tochter starben am 30. Juli 2013 in ihrem Hotelzimmer des Titanic Palace in Hurghada, in dem die Familie aus Karviná untergebracht war. Kramný hatte nach eigenen Angaben seine Frau und Tochter am Morgen tot in ihren Betten gefunden. Am Tag zuvor hätten die beiden über Magen-Darm-Probleme geklagt.

Medienberichten nach sollen die Mägen der Urlauberinnen jedoch völlig von Säure verätzt gewesen seien. Eine klassische Lebensmittelvergiftung durch verdorbenes Essen wäre demnach als Todesursache auszuschließen. Vielmehr müssten die beiden Touristinnen ein sehr starkes Gift zum Beispiel mit einem Getränk zu sich genommen haben. (nk)

Themen: tote Tschechinnen in Hurghada, Petr Kramný, Ägypten
hashtags:
#ToteTschechinnenInHurghada, #PetrKramný, #Ägypten
379

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama, Kriminalität | 1.06.2016
Causa Kramný: Oberes Gericht in Olomouc bestätigt erstinstanzliches Urteil gegen "Witwer von Hurghada" weitgehend
Themen: Petr Kramný, tote Tschechinnen in Hurghada, Justiz
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kriminalität | 7.01.2016
Gericht in Ostrava spricht "Witwer von Hurghada" Petr Kramný nach Indizienprozess schuldig
Themen: Petr Kramný, tote Tschechinnen in Hurghada, Justiz
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kriminalität | 8.10.2014
Verfassungsgericht verwirft Haftbeschwerde des "Witwers von Hurghada"
Themen: tote Tschechinnen in Hurghada, Petr Kramný, Ägypten, Justiz
prag aktuellprag aktuell | iDnes.cziDnes.cz | Rubrik: Kriminalität | 10.03.2014
Medien gingen bisher einhellig von Gifttod der beiden Tschechinnen aus
Themen: tote Tschechinnen in Hurghada, Petr Kramný, Ägypten

Auch interessant

Volltextsuche