Veranstaltungsort

Jatka 78, Prag

Theater, neuer Zirkus und neue Kunst in einem ehemaligen Schlachthaus in Holešovice

Die große Halle eines ehemaligen Schlachthofes auf dem Gelände der Markthallen im Prager Stadtteil Holešovice wandelte eine Gruppe Kulturschaffender um das Ensemble des Cirk La Putyka im Sommer 2014 in Eigeninitiative in ein multifunktionelles Kulturzentrum um.

Die einzigartigen Räumlichkeiten werden dem Ensemble ab der Eröffnung im November 2014 als Heimatbühne dienen.

Darüber hinaus sollen die Räume mit der blutigen Vergangenheit allen interessierten in- und ausländischen Ensembles offen stehen und für Theater, Workshops, Konferenzen, Podiumsdiskussionen, Vorlesungen, Ausstellungen und Happenings - kurz: für neue Kunst - genutzt werden.

Homepage:
Bildnachweis:

Jatka 78

Jateční 1530/33
170 00
Praha 7
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@laputyka.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 3. 9. 2019 bis Freitag, 13. 9. 2019
16. Jahrgang des interaktiven Familienfestes auf dem Prager Vyšehrad

Prag - Die großen Sommerferien in Tschechien sind zu Ende, Schule und Kindergarten beginnen und der Vyšehrad wird für eine Woche wieder ganz von Kindern und ihren Eltern in Beschlag genommen.

Vom 3. bis zum 13. September sind wieder angesagt: Musik, Spiel, Klettern, Basteln, Tanz, Malen, Theater - das Programm auf dem Gelände von Prags ältester Burganlage ist abwechslungsreich. (nk)

Veranstaltungsorte

149

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Das Regie-Tanztheater nach Motiven einer sorbischen Legende, die um die Wende des 17. und 18. Jahrhunderts entstanden ist, erzählt von dem Knaben Krabat, der mit der schwarzen Magie in... mehr ›