Veranstaltung

Montag, 31. Dezember 2018

Silvester "phenomenal": Party für Playboys und Bunnys

Silvester 2017 im Music Club Phenomen in Prag-Smíchov

Prag - Die Music Bar Phenomen in Smíchov ist einer der Prager Clubs, in denen Party und Prominenz Hand in Hand zu gehen scheinen.

Bei den "Czech Bar Awards" hat der Club bereits drei Mal die Auszeichnung "Bester Club" Tschechiens erhalten (2010, 2012, 2013).

Silvester stand im Jahr 2014/15 im Phenomen unter dem Motto "Playboy". "Es wird also auch Häschen geben", versprach der Veranstalter damals und so wird es - ohne das Motto freilich - ganz sicher auch in diesem Jahr wieder sein "im offiziell besten Club der Tschechischen Republik" (so die Eigenwerbung). 

Für die Musik zum Jahreswechsel sorgen - wie im vergangenen Jahr - wieder die DJs Mexic,Topic und Annie Black. 

Der Standard-Eintrittspreis beträgt 249 Kronen (knapp 10 Euro). Wie bei den meisten Silvesterpartys in Prag gilt auch hier: Die Kapazität an Plätzen und Eintrittskarten ist begrenzt. (nk

Weitere Infos: www.phenomen.cz
Bildnachweis:
Phenomen.cz

Silvester "phenomenal": Party für Playboys und Bunnys

Montag, 31. Dezember 2018

Weitere Infos | ORT

Music Bar Phenomen

Nádražní 43/84
150 00
Praha 5
info@phenomen.cz
Tel: +420 774 366 636

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 30. 11. 2019 bis Samstag, 18. 1. 2020
Tschechische Premiere im Ständetheater am 30. November 2019

Prag - Der bedeutende deutsche Choreograf Christian Spuck schuf 2008 das Ballett von Leonce und Lena für das Aalto Theater in Essen nach einem literarischen Vorbild des deutschen Schriftstellers Georg Büchner aus dem Jahr 1836. 

Das Märchen, das in einer satirischen Komödie wurzelt, erzählt die Geschichte von dem melancholischen, ständig verträumten Leonce, Prinz des Königreichs Poppo, und der schönen Lena, Prinzessin des Königreichs Pipi, die von ihren Eltern schon seit ihrer Geburt... mehr ›

Veranstaltungsorte

149