Veranstaltung

Mittwoch, 25. Januar 2017 bis Freitag, 3. März 2017

Neue Landschaften in der Nová galerie

40 Künstler zeigen ihre Landschaftsbilder in der jungen Galerie in Vinohrady

Prag - In der erst 2014 ins Leben gerufenen Nová galerie im Prager Stadtteil Vinohrady ist noch bis Anfang März die neue Ausstellung "Krajina" zu sehen. 

Sie widmet sich, wie der Titel schon nahelegt, dem Thema der Landschaft, insbesondere wie Landschaft vom Menschen wahrgenommen und interpretiert wird: Landschaftsmalerei.

Der Bogen ist dabei weit gespannt und facettenreich: Knapp vierzig Künstler präsentieren ihre Bilder.

Die Schirmherrschaft über die Ausstellung haben der tschechische Kulturminister Daniel Herman, sowie die Prager Stadträte Jan Wolf und Jaroslav Šolc übernommen. (jeli/nk)

Weitere Infos: www.novagalerie.cz
Bildnachweis:
Novagalerie.cz - Ausstellungsplakat

Neue Landschaften in der Nová galerie

Mittwoch, 25. Januar 2017 bis Freitag, 3. März 2017

Weitere Infos | ORT

Nová galerie

Balbínova 409/26
120 00
Praha 2
info@novagalerie.cz
Tel: +420 420 777 515 515

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 22. 2. 2020 bis Montag, 13. 4. 2020
Das Ausstellungsgelände in Holešovice verwandelt sich in Tschechiens größten Rummelplatz

Prag - Die alljährlich im Frühjahr auf dem Ausstellungslände stattfindende Matějská pouť ist Jahrmarkt, Kirmes und Rummel mit allem Drum und Dran.

Geisterbahn, Schießbuden, Karussell, Autoscooter, Lebkuchenherzen und Zuckerwatte: Viel verändert hat sich nicht im Schaustellergewerbe, die Jahrmarktattraktionen sind heute noch die gleichen wie in unserer Kindheit. 

Wer Rummelatmosphäre schnuppern möchte oder gar den ultimativen Adrenalinkick zwischen Achterbahn, Wohnwagen und... mehr ›

Veranstaltungsorte

149