Veranstaltung

Samstag, 9. Juli 2016 bis Sonntag, 10. Juli 2016

700 Jahre Kaiser Karl IV.: Große Ritterfestspiele auf der Prager Burg

Turnierwettkämpfe, mittelalterliches Handwerk, altböhmische Küche

Prag - Wer eine Auszeit von den Segways in der Prager Innenstadt braucht, der wird bei den Ritterfestspielen auf der Burg sicher richtig sein.

Am 9. und 10. Juli wird in einem der Gärten des Hradschins, nämlich im Hirschgraben (Jelení příkop), das Leben zu Zeiten des mittelalterlichen Herrschers Karls IV. nachgestellt. Neben dem Ritterfest wird mit zahlreichen anderen Veranstaltungen an den 700. Geburtstag des mittelalterlichen Herrschers erinnert.

Hauptattraktion sind die herrschaftlichen Turnierwettkämpfe, bei denen als Ritter verkleidete Stuntmänner mit Lanzen und Schwertern gegeneinander antreten. Daneben wird der mittelalterliche Alltag in Form von Ritterlagern und Handwerk veranschaulicht: Wie man mit Zaundraht Rüstungen strickt, mittelalterliche Waffen herstellt, richtig fechtet oder auf einer Wachstafel schreibt, all das kann man dort lernen. Begleitet wird das Ganze natürlich von mittelalterlicher Musik und historischer Küche.

Die Veranstaltungen finden den ganzen Tag über statt und sind vor allem geeignet für Familien mit Kindern. (dos)

Weitere Infos: www.hrad.cz, www.rytiriprazskehohradu.cz
Bildnachweis:
Rytiriprazskehohradu.cz

700 Jahre Kaiser Karl IV.: Große Ritterfestspiele auf der Prager Burg

Samstag, 9. Juli 2016 bis Sonntag, 10. Juli 2016

Weitere Infos | ORT

Pražský hrad - Jelení příkop

Praha 1

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 26. 11. 2019 bis Dienstag, 24. 12. 2019
Weihnachtsmarkt statt Bauernmarkt unweit der Metrostation I. P. Pavlova in Vinohrady

Prag - Der nach dem tschechischen Dramatiker Josef Kajetán Tyl benannte Platz befindet sich etwas oberhalb der stark frequentierten Tramhaltestelle und U-Bahnstation I. P. Pavlova (rote Metrolinie C). 

Hier kreuzen sich die Wege vieler Prager aus den den Stadtteilen, Vinohrady, Žižkov, Vršovice und Nusle, die die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen und noch weiter Richtung Zentrum oder eben wieder nach Hause wollen. 

Auf dem Tyl-Platz hat sich dabei seit einigen Jahren ein zwar... mehr ›

Veranstaltungsorte

149