Tipp der Redaktion

Restaurant Plevel, Prag 10

Vegan in Prag II: Rohe und vegane Köstlichkeiten in gemütlicher Atmosphäre

Prag - Wer gerne feine vegane Küche genießen möchte, sollte dem Restaurant Plevel einen Besuch abstatten. Vom fleischfreien Burger über Risotto bis hin zu verschiedenen Nachspeisen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Highlight sind die rohköstlichen Leckereien wie Schoko-Kuchen und Zucchini-Lasagne, die vollkommen ohne Hitze zubereitet werden. Und auch Gäste, die auf glutenfreie Ernährung achten, finden bei Plevel verschiedene Alternativen. Zudem bietet der Laden leckere Getränke wie hausgemachte Limonaden und vegane Kaffee-Spezialitäten.

In Vršovice, direkt an der Tramstation Krymská gelegen, ist das Restaurant umgeben von hippen Kneipen und gemütlichen Cafés. Auf zwei Etagen kann an zahlreichen Tischen oder der Theke gespeist werden. Die bunte Blumentapete, urigen Holztische und Gemälde sorgen für eine wohlige Atmosphäre.

Da das Restaurant besonders abends immer gut gefüllt ist, lohnt es sich auf der Webseite zuvor zu reservieren. Die freundlichen Bedienungen sprechen Englisch und auch das Menü ist zweisprachig. Es gibt Tischservice und bezahlt wird in der Regel erst nach dem Essen.

Insgesamt sind die Preise im Vergleich zu Deutschland relativ günstig. Die Vorspeisen sind schon für unter 100 Kronen zu haben, die Hauptspeisen liegen zwischen 100 und 200 tschechischen Kronen und die Kuchen bei rund 50 Kronen. Die Portionen fallen eher groß aus. (larf)

Bildnachweis:
Restauraceplevel.cz
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Larissa Fink

Info

Plevel Restaurant

Krymská 2
101 00
Praha 10 – Vršovice
Tel: +420 273 160 041

Weitere Tipps

Einkaufstipp: Schuhgeschäfte von günstig bis ausgefallen

Prag - Schuhe üben auf Frauen bekanntlich einen ganz besonderen, starken Kaufreiz aus, der von...

Cooles, zwangloses Café unmittelbar hinter dem Prager Shoppingcenter Palladium

Prag - Im Zentrum Prags, aber abseits der Touristenmassen liegt die EMA Espresso Bar - das...

Gesunde koreanische Küche zu günstigen Preisen in Vinohrady

Prag - Besonders auffällig ist das Mamy in Vinohrady, unweit der Metro- und Tram-Station I. P....

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 8. 10. 2021 bis Sonntag, 19. 12. 2021
Multimedial-tänzerische Inszenierung für die ganze Familie

Prag - Die Geschichte von "Zahrada" (Der Garten) geht frei von dem gleichnamigen Buch des Nestors des tschechischen Animationsfilms, Jiří Trnka, aus, vor allem aber erwachen darin die Erinnerungen von Machern und Interpreten an die Gärten ihrer eigenen Kindheit zu neuem Leben.

Die visuell-tänzerische Inszenierung für die ganze Familie verwendet großflächige Projektionen, Mapping und tragbare Projektoren, Bestandteile sind auch Tanz und traditionelles Marionettenspiel. Seine Premiere... mehr ›