prag aktuellprag aktuell | E15E15 | Rubrik: Wirtschaft | 6.8.2014

Prag - Der Außenhandel der Tschechischen Republik verzeichnet derzeit zweistellige Wachstumsraten. Im Juni schloss die Außenhandelsbilanz mit einem Überschuss von 19,1 Milliarden Kronen, das sind 4,1 Milliarden Kronen mehr als im Juni vor einem Jahr.

Die Exporte tschechischer Firmen stiegen zwischenjährig um 12,9 Prozent, die Einfuhren um 11,9 Prozent. Diese vorläufigen Zahlen gab am Mittwoch das Tschechische Statistikamt (ČSÚ) bekannt. 

Das positive Ergebnis ist vor allem den weiter steigenden Ausfuhren in die Länder der EU zu verdanken, auf der anderen Seite gingen die Exporte in Nicht-EU-Staaten weiter zurück. (nk)

Themen: Exporte, Außenhandelsbilanz
hashtags:
#Exporte, #Außenhandelsbilanz
102

Weitere Nachrichten zum Thema

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.layer-gruppe.dewww.layer-gruppe.de | Immobilien
Die Layer Gruppe ist Familienbetrieb, Bauträger und Immobilienspezialist zugleich. Seit mehr als drei Jahrzehnten plant, realisiert und vermittelt die Gruppe ein breites Angebot an Immobilien – vom Eigenheim bis zum Grundstück.

Auch interessant

Volltextsuche