prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Reise | 13.11.2014
Waffen und nicht zugelassene Feuerwerkskörper wurden beschlagnahmt und Strafverfahren eingeleitet

Furth im Wald/Prag - Zwei junge Schmuggler, die mit dem Fernreisezug Prag - München aus Tschechien einreisten, gingen vor einigen Tagen Zollbeamten des Hauptzollamts Regensburg ins Netz.

Zunächst fanden die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald bei einer Kontrolle in der Reisetasche des einen Mannes einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker sowie 58 Feuerwerkskörper ohne die erforderlichen Prüfkennzeichen, wie gestern das Hauptzollamt Regensburg mitteilte.

Bei der weiteren Kontrolle des mitgeführten Reisegepäcks entdeckten die Zöllner in einer Plastiktüte ein Baguettestück sowie einen angeschnittenen Brotlaib. "In dem ausgehöhlten Baguettestück, das mit Brotkrümeln verschlossen war, befand sich ein Springmesser mit einer Klinge von neun Zentimetern Länge. In dem angeschnittenen Brotlaib, der ebenfalls mit Brotresten verschlossen war, waren neun Schlagringe sowie ein Laserpointer versteckt", so Pressesprecher Michael Lochner vom Hauptzollamat Regensburg.

Gegen die beiden Schmuggler leiteten die Zöllner Verfahren wegen Verdachts von Verstößen gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz ein. Das beschlagnahmte Schmuggelgut wurde durch die Beamten sichergestellt. (nk)

Bildnachweis:
Hauptzollamt Regensburg
Themen: illegale Feuerwerkskörper, Zollbestimmungen, Verstöße gegen das Waffengesetz, Polizeiberichte

Weitere Nachrichten zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Reise, Einkaufen | 21.12.2016
Plakatkampagne: Bundespolizei Klingenthal warnt vor gefährlichen Böllern aus Tschechien
Themen: illegale Feuerwerkskörper, Feuerwerk, Grenzregion
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 23.06.2016
Crystal Meth und illegale Silvesterböller: Zusammenarbeit bei Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität unverzichtbar
Themen: Bayern, illegale Feuerwerkskörper, Drogenschmuggel, Justizministerium

Seitenblick

www.visitpilsen.euwww.visitpilsen.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die westböhmische Metropole Pilsen gehört zu den interessantesten Städten Tschechiens. Dank des weltberühmten Pilsner Urquells ist sie bekannt als Stadt des Biers, dank der hochwertigen kulturellen Angebote trägt sie den Titel Europäische Kulturhauptstadt für das Jahr 2015.
www.clarionhotelpraguecity.comwww.clarionhotelpraguecity.com | Unterkünfte, Hotels
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich nur fünf Gehminuten vom Wenzelsplatz und nur eine U-Bahnstation vom Prager Kongresszentrum entfernt. Das Hotel verfügt über 64 Nichtraucherzimmer und gute Möglichkeiten zur Ausrichtung von Konferenzen.

Auch interessant

Volltextsuche