prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 16.12.2016
Staatspräsident Miloš Zeman und Sachsens Ministerpräsident Tillich zur feierlichen Übergabe in Nordböhmen

Prag - Am Samstagmorgen um 10 Uhr treffen sich der tschechische Staatspräsident Milos Zeman und Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich in Nordböhmen, um gemeinsam das letzte fertiggestellte Teilstück der Autobahn Dresden-Prag zwischen Lovosice und Řehlovice in Betrieb zu nehmen.

Wie Präsidentensprecher Jiří Ovčáček mitteilte, soll das Band zur Freigabe der Autobahn um 11 Uhr am Tunnel Radejčín zerschnitten werden.

Von tschechischer Seite nehmen an der Zeremonie nach Angaben des Verkehrsministeriums auch Verkehrsminister Dan Ťok und der Generaldirektor der Direktion der Autobahnen und Fernstraßen Jan Kroupa teil. Von deutscher Seite werden zudem Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt erwartet sowie der sächsische Verkehrsminister Martin Dulig.

Voraussichtliches Ende der feierlichen Freigabe ist 12.30 Uhr. Anschließend soll die Autobahn noch einmal gereinigt und einer abschließenden Endkontrolle unterzogen werden.

Die Freigabe für die Öffentlichkeit und den Verkehr wird für die Abendstunden erwartet. An der Autobahn Dresden-Prag (A17 auf deutscher Seite, D8 auf tschechischer Seite) wurde insgesamt mehr als 25 Jahre gebaut. (nk)

Themen: Autobahn Dresden-Prag, Miloš Zeman, Dan Ťok, Sachsen
hashtags:
#AutobahnDresdenPrag, #MilošZeman, #DanŤok, #Sachsen
536

Seitenblick

www.amadito.comwww.amadito.com | Einkaufen, Buchhandlungen
Der Kinderbuchladen hält eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern in Deutsch, Englisch und Französisch bereit. Hier finden zudem regelmäßig Veranstaltungen in verschiedenen Sprachen statt, wie zum Beispiel Vorlesestunden, Bastelnachmittage oder deutschsprachige Kurse für Kinder.
www.metrotheatre.czwww.metrotheatre.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße und spielt fast täglich. Derzeit hat es zwei nonverbale Stücke im Repertoire, die ohne Sprachbarriere und dabei für alle Generationen und Alterskategorien gleichermaßen unterhaltsam sind.

Auch interessant

Volltextsuche