Veranstaltung

Montag, 10. November 2014

Kafka-Vortrag im Goethe-Institut Prag

Reiner Stach stellt letzten Band seiner monumentalen Kafka-Biographie vor

Prag - Für Literaturfreunde findet am 10. November im Goethe-Institut Prag der Vortrag "Kafka. Die frühen Jahre" statt.

Der versierte Kafka-Kenner und Germanist Reiner Stach stellt den letzten Band seiner biographischen Trilogie über den großen Schriftsteller und berühmten Sohn Prags vor. Im Zentrum der Autorenlesung stehen Kafkas Kindheit, Jugend, Studium und erste Berufsjahre.

Die anschließende Diskussion wird durch den Mitbegründer der Franz-Kafka-Gesellschaft Josef Čermák und den Prager Schriftsteller Tomáš Kafka ergänzt. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt mit simultaner Übersetzung ins Tschechische. Beginn ist um 19 Uhr (2. Stock); der Eintritt ist frei. (mab)

Weitere Infos: www.goethe.de
Bildnachweis:

Kafka-Vortrag im Goethe-Institut Prag

Montag, 10. November 2014

Weitere Infos | ORT

Goethe-Institut Prag

Masarykovo nábřeží 32
110 00
Praha 1

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 6. 4. 2019 bis Samstag, 11. 5. 2019
Querschnitt durch das Repertoire und die Geschichte der Laterna magika

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der Laterna magika zeigt an einem einzigen Abend die ganze Skala von Themen und Ausdrucksmitteln, auf die die Laterna magika zurückgreift.

Einige der rekonstruierten Ausschnitte aus beliebten Inszenierungen sind wirklich Unikate wie beispielsweise die "Halsbrecherische Fahrt" (Foto) aus dem Programm "Variationen" aus dem Jahr 1963.

Der zweite Teil des Abends gehört der kurzen... mehr ›

Veranstaltungsorte

148