Veranstaltung

Samstag, 8. November 2014 bis Sonntag, 9. November 2014

Fed-Cup-Finale: Tschechien - Deutschland

Samstag und Sonntag ab jeweils 13 Uhr in der Prager O2 Arena

Prag - Die O2 Arena in der tschechischen Hauptstadt wird am Wochenende des 8. und 9. November zum Schauplatz des Showdowns zwischen dem tschechischen und dem deutschen Tennis-Nationalteam der Frauen beim Spiel um den Fed Cup.

Das tschechische Team wird angeführt von der zweifachen Wimbledon-Siegerin Petra Kvitová. Die deutsche Teamchefin Barbara Rittner hatte unlängst angekündigt, Angelique Kerber, Andrea Petkovic, Sabine Lisicki und Julia Görges im Finale antreten zu lassen.

Die tschechischen Frauen hatten die Trophäe bereits in den Jahren 2011 und 2012 gewonnen, Deutschland holte den Pokal zuletzt 1992, damals noch mit Steffi Graf an der Spitze. (nk)

Weitere Infos: Online-Ticketvorverkauf (www.o2arena.cz)
Bildnachweis:

Veranstaltungsort

Českomoravská 2345/17
190 00
Praha 9
Kartenvorverkauf: www.virtual-tickets.czwww.virtual-tickets.cz
www.sazkaticket.czwww.sazkaticket.cz

Fed-Cup-Finale: Tschechien - Deutschland

Samstag, 8. November 2014 bis Sonntag, 9. November 2014
Die im Jahr 2004 eröffnete O2 Aréna gehört zu den modernsten Mehrzweckhallen in Europa und verfügt über eine Gesamtkapazität von 18.000 Plätzen. Sie befindet sich nordöstlich des Prager Stadtzentrums in unmittelbarer Nähe der Metrostation Českomoravská.
Českomoravská 2345/17
190 00
Praha 9
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@bestsportarena.cz
Tel: +420 266 771 000
www.o2arena.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 4. 9. 2018 bis Samstag, 20. 10. 2018
Jules Vernes Welt multimedial auf der Neuen Bühne des Nationaltheaters

Prag - Die Laterna magika, eines der vier Ensembles des Prager Nationaltheaters brachte im Februar 2015 ein neues Stück auf die Bühne: "Podivuhodné cesty Julese Verna" (Die erstaunlichen Reisen des Jules Verne).

Die multimediale Inszenierung in der Regie von David Drábek ist eine Verneigung vor dem fantastischen Werk des französischen Schriftstellers sowie vor den Pionieren des Films.

Die Handlung des Stücks spielt nämlich in einem Filmatelier in den ersten Jahren  des 20.... mehr ›

Veranstaltungsorte

145