Veranstaltung

Mittwoch, 16. Mai 2018

Westeros meets Prague

Game of Thrones Live Concert Experience im April 2018 in der O2 Aréna in Prag

Prag - Im Frühjahr 2018 dürfen sich alle Fans des US-Serienhits "Game of Thrones" freuen. Die Game of Thrones Live Concert Experience begibt sich nun zum zweiten Mal auf Welttournee - und kommt am 16. Mai nach Prag.

In der O2 Aréna wird unter Leitung des Grammy-nominierten Komponisten Ramin Djawadi die Filmprojekton von Orchester und Chor begleitet. Daneben wird der Show mittels modernster Technik und visueller Effekte Leben eingehaucht. "In der Minute, in der man die Arena betritt, wird man sich fühlen, als sei man in Westeros", verspricht Djawadi.

Das Livekonzert wird unter anderem Highlights aus der kürzlich erschienenen Staffel 7 enthalten und soll zugleich die Wartezeit auf die achte und letzte Staffel der Erfolgsserie verkürzen.

Der Vorverkauf für die Game of Thrones Live Concert Experience hat bereits begonnen. Wer sich also noch einen Platz für seine Reise nach Westeros sichern will, sollte möglichst schnell zugreifen. (ssch)

Bildnachweis:
Ticketportal.cz

Veranstaltungsort

Českomoravská 2345/17
190 00
Praha 9
Kartenvorverkauf: www.virtual-tickets.czwww.virtual-tickets.cz
www.sazkaticket.czwww.sazkaticket.cz

Westeros meets Prague

Mittwoch, 16. Mai 2018
Die im Jahr 2004 eröffnete O2 Aréna gehört zu den modernsten Mehrzweckhallen in Europa und verfügt über eine Gesamtkapazität von 18.000 Plätzen. Sie befindet sich nordöstlich des Prager Stadtzentrums in unmittelbarer Nähe der Metrostation Českomoravská.
Českomoravská 2345/17
190 00
Praha 9
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@bestsportarena.cz
Tel: +420 266 771 000
www.o2arena.cz

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 1. 11. 2019 bis Sonntag, 3. 11. 2019
10. Internationale Messe für Hanf und Heilkräuter in Prag

Prag - Mehr als 260 Aussteller aus 26 Ländern stellen an drei Tagen auf dem Prager Incheba-Messegelände ihre Produkte und Dienstleistungen rund um den Hanf in sechs Hauptkategorien vor: natürliche Ressourcen, Anbau, Accessoires, Kunst, Medien, Institutionen.

Nach Angaben der Veranstalter übertraf die Messe von ihrem Umfang her im Jahr 2014 erstmals die internationale Messe Spannabis in Barcelona und ist inzwischen die größte Veranstaltung ihrer Art auf der ganzen Welt. (nk)

Veranstaltungsorte

149