Veranstaltung

Sonntag, 7. April 2019 bis Dienstag, 9. April 2019

Drei Bob-Dylan-Konzerte in Prag

Altmeister tritt am 7., 8. und 9. April im altehrwürdigen Großen Saal des Palais Lucerna auf

Prag - Songwriter, Lyriker, lebende Legende, Friedensnobelpreisträger - letzteres stimmt zwar nicht, denn die Auszeichnung erhielt der seit Jahren sich betont grimmig gebende Musiker bekanntlich dann doch in einer anderen Disziplin, aber passen können täte es irgendwie schon, wenn man nur gewollt hätte, damals in Oslo.

Bob Dylan jedenfalls, der, statt die literarische Auszeichnung "für seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition“ persönlich entgegenzunehmen, einfach abgetaucht war, ist seit Jahren auf Endlos-Tournee und macht Anfang April auch wieder einmal Station in der tschechischen Hauptstadt, zuletzt hatte er vor einem Jahr im südmährischen Brünn konzertiert. 

Gleich drei bestuhlte Konzerte hintereinander gibt der 77-jährige US-Amerikaner nun in Prag, und zwar am 7., 8. und 9. April im Großen Saal des Palais Lucerna, zugänglich über die gleichnamige Passage am Wenzelsplatz. 

Wer den Altmeister zu seinen Lebzeiten noch einmal live erleben möchte, aber keine Lust hat, sich das in einer der austauschbaren O2-Arenen anzutun, für den könnte eines der bevorstehenden Konzerte in Prag die richtige Gelegenheit sein.

Der aus den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts stammende Konzert- und Ballsaal am Wenzelsplatz, der den Status eines "Nationalen Kulturdenkmals" hat, verspricht mit seinem vergleichsweise geringen Fassungsvermögen ein eher intimes Konzerterlebnis und hat zudem ganz sicher das, was man als Genius Loci bezeichnen darf.  

Tickets sind für die Konzerte am Montag und Dienstag noch im regulären Vorverkauf bei Ticketmaster erhältlich. (nk)

 

Weitere Infos: www.lucpra.com
Bildnachweis:
Bobdylan.com

Drei Bob-Dylan-Konzerte in Prag

Sonntag, 7. April 2019 bis Dienstag, 9. April 2019

Weitere Infos | ORT

Palác Lucerna - Velký sál

Štěpánská 61
110 00
Praha 1

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 9. 11. 2019 bis Samstag, 15. 2. 2020
Querschnitt durch das Repertoire und die Geschichte der Laterna magika

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der Laterna magika zeigt an einem einzigen Abend die ganze Skala von Themen und Ausdrucksmitteln, auf die die Laterna magika zurückgreift.

Einige der rekonstruierten Ausschnitte aus beliebten Inszenierungen sind wirklich Unikate wie beispielsweise die "Halsbrecherische Fahrt" (Foto) aus dem Programm "Variationen" aus dem Jahr 1963.

Der zweite Teil des Abends gehört der kurzen... mehr ›

Veranstaltungsorte

149