Tipp der Redaktion

Weinbar Na skleničku, Prag 1

Gemütliches Weinlokal mit "All-you-can-drink"-Angebot

Prag - Tschechien gilt nicht unbedingt als Land der Weinkenner- und trinker; berühmt sind die Tschechen für ihr Bier, und ebenso stolz darauf.

Stößt man mit dieser Einstellung auf eine Weinstube, die auf einer großen Tafel mit "All you can drink" für 269 Kronen" (umgerechnet zehn Euro) wirbt, wird man wohl erst einmal misstrauisch werden und einen schäbigen Schuppen mit kaum genießbarem Wein erwarten. Doch wer sich hineinwagt, wird eines Besseren belehrt.

Das Weinlokal Na skleničku befindet sich nur einen Steinwurf vom Wenzelsplatz entfernt, versteckt sich aber ein wenig im hintersten Eck der "Jindřišská pasáž". Es besticht mit warmen Farben und einer gemütlichen Atmosphäre.

Die überraschend guten Weine werden von einem sehr freundlichen und Englisch sprechenden Personal serviert. Freilich kann man nicht die erlesensten und exklusivsten Weinsorten aus aller Welt erwarten, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Bestellt man sich das "All-you-can-drink-Angebot", darf man sich an einer internationalen Auswahl von acht verschiedenen Weinen (verschiedene Weiß- und Rotweine sowie Rosé) an der Zapfanlage selbst bedienen. Zudem werden Käse- und Wurstplatten angeboten.

Die Öffnungszeiten sind offiziell mit von 13.00 bis 23.00 Uhr an Werktagen und 15.00 bis 23.00 Uhr am Wochenende ausgewiesen. Doch wer Glück hat, erwischt einen Tag an dem das Personal Lust auf mehr hat, und kann sich dann auf einen langen und lustigen Abend einstellen. Ein absoluter Geheimtipp ist übrigens das Karaoke, das jeden Dienstag um den 21. jeden Monats im Weinkeller stattfindet. Es werden üblicherweise professionelle Sänger eingeladen und wer mutig genug ist, oder genügend Wein getrunken hat, kann sich auch selbst an das Mikrophon wagen.

Was nach einem solchen Abend bleibt, ist, neben Kopfschmerzen am nächsten Tag (von wegen "auf ein Gläschen" - das bedeutet der tschechische Name des Weinlokals nämlich), vor allem die neu gewonnene Erkenntnis, dass man in der tschechischen Hauptstadt nicht nur auf das berühmte Bier angewiesen ist, um einen Abend ausgiebig zu genießen. (siml)

Bildnachweis:
Facebook | Na skleničku
Zuletzt aktualisiert: 8.8.2017
Autor: Simon Locher

Info

Vinný bar Na skleničku

Jindřišská 901/5
110 00
Praha 1
jdeme@nasklenicku.com
Tel: +420 606 456 459

Weitere Tipps

Gemütlicher Buchladen mit deutschsprachiger Literatur unterhalb der Prager Burg

Prag - Egal, ob im Urlaub oder auch als Zugezogener: Kommt man erst einmal an den Punkt, ein...

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Große Auswahl an Secondhand-Klamotten zu wahrlich "erschwinglichen" Preisen

Prag - Mode, Taschen und Accessoires aus zweiter Hand erfreuen sich immer größerer Beliebtheit....

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›