Tipp der Redaktion

Trödelladen Bazar P&J, Prag 2

Prag für Schatzsucher: Trödel, Ausrangiertes und Antiquitäten in Vinohrady

Prag - Wer im touristischen Zentrum Prags nach antiken Schnäppchen sucht, wird bei den hochpreisigen und gut sortierten Antiquitätenhändlern oftmals enttäuscht.

Interessantere Anlaufstellen sind hier die Prager "Bazare", die sich über die ganze Stadt verteilt in der einen oder anderen Seitenstraße verbergen. Besonders in Vinohrady, das auch für seine Secondhand-Shops eine gute Anlaufstelle ist, findet sich eine Vielzahl an versteckten Bazaren und kleinen Antiquitäten-Lädchen.

Im Bazar P&J in der Straße Anny Letenské 2, hinter dem Theater in den Weinbergen, geht dem erfahrenen Schatzsucher schon beim Eintreten das Herz auf. Denn neben allerlei Tand und nützlichem Krimskrams, finden sich hier nicht nur böhmischer Kristall aller Art, sondern auch Schmuck, Gemälde, Geschirr und antike Möbelstücke. Das alles wiederum zu moderaten Preisen, bei denen man gar nicht anders kann, als ein Schnäppchen zu machen. Die Bezahlung sollte in bar erfolgen, der Verpackungsservice ist inklusive. 

Grundsätzlich fühlt man sich auf dem Bazar mehr an einen Trödelmarkt erinnert, kann jedoch im Gegensatz dazu ungestört durch die reich gefüllten Räumlichkeiten flanieren. Besonders wen redselige Verkäufer mit Argusaugen in anderen Läden oft stören, kann sich im Bazar P&J auf eine intime und entspannte Atmosphäre freuen. (carc)

Homepage:
Bildnachweis:
Carlotta Cornelius
Zuletzt aktualisiert: 8.4.2017
Autor: Carlotta Cornelius

Info

Bazar P&J

Anny Letenské 1240/2
120 00
Praha 2
info@bazarpj.cz
Tel: +420 224 250 172

Weitere Tipps

Gemütlicher Buchladen mit deutschsprachiger Literatur unterhalb der Prager Burg

Prag - Egal, ob im Urlaub oder auch als Zugezogener: Kommt man erst einmal an den Punkt, ein...

Essen nach Mitternacht: Kleines Nonstop-Burgerrestaurant in der Žitná

Prag - Es ist Sonntagabend in Prags Altstadt und wir gehen die Žitná entlang auf der Suche nach...

Try and Fly

Prag - Absinth ist eine aus Wermut, Anis und Fenchel hergestellte Spirituose und vor allem für...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›