Tipp der Redaktion

Popocafepetl, Prag 1

Morgens Café-Bar und Pizzeria, abends Cocktail-Bar und Club

Prag - Die Popo-Café-Kette funktioniert nach einem einfachen und innovativen Prinzip: "Alles in einem".

Tagsüber läuft die relativ übersichtliche Räumlichkeit als Café-Bar und Pizzeria, abends verwandelt sie sich in eine gelungene Mischung aus Cocktail-Bar und Club.

Zwei der drei Popo-Cafés in Prag liegen nur unweit auseinander mitten in der Altstadt, das dritte befindet sich nahe des Nationaltheaters.

Um Mitternacht findet man die Popo-Cafés immer relativ überfüllt von Einheimischen und Studenten, gespielt wird überwiegend Pop, Rock und Weltmusik.

Die angesagte Bar-Kette hat auch bereits andere Großstädte wie London und Paris erreicht und bietet insgesamt das perfekte Ambiente für einen gelungenen Abend. (dar)

Zuletzt aktualisiert: 14.3.2016
Autor: Darya Razumovych

Info

Popocafepetl

Michalská 15
110 00
Praha 1
Tel: +420 224 240 637

Weitere Tipps

Treffpunkt junger Tschechen zum Essen und Biertrinken im Zentrum des Žižkover Nachtlebens
Restaurant Palác Akropolis - Innenansicht

Prag - Sollte einen einmal der große Hunger überkommen, wenn man im Prager Szeneviertel Žižkov...

In der Prager Altstadt werden Pancake-Träume wahr

Prag - Ob süß oder herzhaft, als Hauptspeise oder Dessert – im Den Noc bleibt kein Pancake-...

Essen nach Mitternacht: Kleines Nonstop-Burgerrestaurant in der Žitná

Prag - Es ist Sonntagabend in Prags Altstadt und wir gehen die Žitná entlang auf der Suche nach...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 25. 12. 2018 bis Dienstag, 1. 1. 2019
Katholische Gottesdienste zur Weihnachtszeit in der Kathedrale auf der Prager Burg

Prag - Der imposante Veitsdom auf der Prager Burg ist das größte Kirchengebäude Tschechiens und gilt als das bedeutendste Baudenkmal Tschechiens. 

Er ist ein Höhepunkt gotischer Baukunst und zugleich Symbol der tschechischen Staatlichkeit. 

Als Kathedrale des Prager Erzbistums ist der Dom aber auch das wichtigste geistliche Zentrum des Landes. Nicht nur Touristen besuchen den Veitsdom als Sehenswürdigkeit, sondern auch gläubige Christen.

Und zu Weihnachten 2018 finden... mehr ›