Tipp der Redaktion

Beas Vegetarian Dhaba, Prag

Vegan in Prag III: Vegetarische & vegane Restaurant-Kette mit indischer Küche

Prag - Die indische Küche gilt allgemein als sehr Veganer-freundlich. Diesem Ruf werden die Restaurants von Beas gerecht, die Kette bietet in insgesamt acht Prager Filialen täglich ein reiches Buffet mit veganen und vegetarischen Speisen indischer Art an. Die Gerichte werden in Selbstbedienung zusammengestellt und an der Kasse abgewogen.

Nur wenige Gehminuten vom Altstädter Ring entfernt, liegt die Filiale Týnská in der malerischen Teyngasse versteckt. Trotz des nahen touristischen Zentrums, ist das Restaurant ein beliebter Spot für Einheimische und birgt eine angenehme Abwechslung zu den hochpreisigen Touristen-Kantinen der Nachbarschaft. Die Atmosphäre ist gemütlich und familiär und besonders um die Mittagszeit ist die Filiale gut besucht.

Die Menüs wechseln täglich und sind größtenteils vegan, was entsprechend gekennzeichnet ist. Außerdem gibt es eine kleine Auswahl an Kuchen und verschiedenen Desserts. Die Preise sind moderat und für die Qualität des Essens günstig. Dazu gibt es verschiedene Getränke, Leitungswasser wird kostenlos in Karaffen am Tisch bereitgestellt. In der Happy Hour kann man sich eine Stunde vor Ladenschluss außerdem über 40% Rabatt auf alle abgewogenen Speisen freuen. (carc)

Homepage:
Bildnachweis:
Beas-dhaba.cz
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Carlotta Cornelius

Info

Beas Vegetarian Dhaba

Týnská 19
110 00
Praha 1
Tel: +420 608 035 727

Weitere Tipps

Neuer Underground-Techno-Klub in Vršovice

Prag - Am 27. Mai eröffnete der neue Techno-Underground-Klub Ankali seine Türen. Die ehemalige...

Try and Fly

Prag - Absinth ist eine aus Wermut, Anis und Fenchel hergestellte Spirituose und vor allem für...

Studentisches Prag III: Günstige tschechische Mensa auch für Nichtstudenten am Ufer der Moldau

Prag - Die Mensa gehört zur Karls-Universität Prag und befindet sich im Keller der...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 1. 1. 2022
Auftakt zum Jahr 2022 mit Tschechiens namhaftestem Orchester

Prag - Jedes Jahr lädt die Tschechische Philharmonie zu einem großen Neujahrskonzert ins Prager Rudolfinum und präsentiert dem Anlass entsprechend eine Auswahl  klassischer Orchesterwerke - für die Zuhörer regelmäßig eine fulminante Reise durch Klänge und Zeiten. 

Das Neorenaissancegebäude Rudolfinum an der Moldau zählt zu den wichtigsten architektonischen Bauwerken Prags. Das am Ufer der Moldau gelegene Sandsteingebäude ist seit jeher Symbol für Kunst und Musik und eben auch Sitz der... mehr ›