prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Unternehmen | 19.9.2013
"Spirit of Brno" kommt ab Ende 2014 mit modernen Railjet-Zügen zum Einsatz
Spirit of Brno

Prag - Am Mittwoch hat die Tschechische Bahn (ČD) eine neue Zugmaschine in ihren Reihen vorgestellt, nämlich die Lokomotive der Reihe 1216 Taurus von Siemens, die erste im Corporate Design der Tschechischen Bahn.

Wie eine ČD-Sprecherin mitteilte, trägt die ganz in Blau - in der Farbe der Tschechischen Bahn - ausgeführte Maschine den Namen Spirit of Brno. Die neuen Taurus-Lokomotiven erweitern die bereits bestehende Taurus-Flotille, die derzeit schon auf den internationalen Verbindungen von Wien über Prag bis nach Deutschland zum Einsatz kommt.

Ab Dezember 2014 sollen die Lokomotiven dann im Zweistundentakt die internationalen EC-Züge aus Österreich auf der Strecke Graz - Wien - Brünn - Prag mit den modernen Railjet-Waggons ziehen. (nk)

Bildnachweis:
České dráhy (ČD)
Themen: Bahnverkehr, České dráhy, Railjet
hashtags:
#Bahnverkehr, #ČeskéDráhy, #Railjet
582

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche