prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kriminalität | 2.6.2014
Sprengfalle war unter einer geparkten Limousine am Ostrčilovo náměstí angebracht

Prag - In unmittelbarer Nähe des Hotels Union, an der Grenze der Stadtteile Vinohrady und Nusle, explodierte heute am Ostrčilovo náměstí in Prag 2 eine Autobombe.  

Wie eine Sprecherin der Prager Kriminalpolizei am Abend mitteilt, kam es zu der Detonation bereits am Vormittag, als ein Russisch sprechender Fahrer sein Fahrzeug der Marke Lexus startete. Bei der Explosion soll ein lauter Knall zu hören gewesen sein, danach stieg Rauch unter Kühlerhaube auf, verletzt wurde niemand.

Dem Polizeibericht nach meldete der Fahrer den Vorfall aus bisher nicht bekannten Gründen per Notruf erst am frühen Abend. Sprengstoffspezialisten der Prager Polizei rückten daraufhin aus, sperrten den Tatort ab und untersuchen das Fahrzeug.

Für weitere Untersuchungen der Pyrotechniker wurde das Luxusauto abgeschleppt. Die Hintergründe des Vorfalls sind bisher vollkommen unklar, die Kriminalpolizei ermittelt. (nk)

Themen: Lokales, Autobombe, Sprengfalle, Nusle, Vinohrady, Hotel Union
hashtags:
#Lokales, #Autobombe, #Sprengfalle, #Nusle, #Vinohrady, #HotelUnion
229

Seitenblick

www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen Entwicklungsbegleitung der Kinder. Der Kindergarten befindet sich in einer Villa in Prag-Vinohrady und ist jeden Tag von 7.30 bis 18.00 Uhr geöffnet, auch in den Schulferien.

Auch interessant

Volltextsuche