Rubrik: Kultur | Veröffentlicht am: 06.01.2017

Prag - Seit Mitte Dezember ist in der Prager Galerie Rudolfinum eine Einzelausstellung zu sehen, die das neueste Schaffen des deutschen Fotografen Juergen Teller präsentiert.

Teller gilt als einer der gefragtesten Fotografen der Gegenwart. Berühmt gemacht haben den 1964 in Erlangen geborenen Fotokünstler seine Porträts des Nirvana-Sängers Kurt Cobain aus dem Jahr 1991. Damals hatte Teller die Gelegenheit, die noch unbekannte Grunge-Band auf ihrer Nevermind-Tour zu begleiten. Einem breiteren Publikum dürfte Juergen Teller jedoch vor allem wegen seiner Arbeiten für die Modeindustrie bekannt sein.

Die Ausstellung "Juergen Teller: Enjoy Your Life!" entstand dabei als klassische Koproduktion von drei Institutionen: der Bundeskunsthalle Bonn, der Galerie Rudolfinum in Prag und dem Martin Gropius Bau in Berlin.

Das neue Video wurde am 3. Januar auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Galerie Rudolfinum veroeffentlicht. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Ausstellungen, Fotografie

Info

Staatliche Kunsthalle im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag

  • Taryn Simon
  • Jake und Dinos Chapman
  • Jiří Černický
  • Roger Hiorns
  • Blick auf das Rudolfinum

Die Galerie Rudolfinum sowie die Tschechische Philharmonie haben ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Als staatliche gemeinnützige Organisation ist die Galerie Rudolfinum auf das Präsentieren von zeitgenössischer bildender Kunst ausgerichtet.

Das Rudolfinum wurde von den Architekten Josef Zítek und Josef Schulz im Stil der Neorenaissance erbaut und 1885 eröffnet. Seine Lage im historischen Stadtkern Prags am Ufer der Moldau, nur fünf Minuten zu Fuß von der Karlsbrücke entfernt, bietet den Besuchern eine wunderschöne Aussicht auf die Prager Burg. Dank der Lage in der Nähe des Kunstgewerbemuseums, der Philosophischen Fakultät der Karlsuniversität und der Akademie für Kunst, Architektur und Design ist das Rudolfinum ein natürliches kulturelles Zentrum der Stadt.

In den Jahren 1989 bis 1992 wurde das Gebäude rekonstruiert und zwei Jahre später, im Jahr 1994, wurde die Galerie Rudolfinum gegründet. Die Kombination der historischen Innenräume und der ausgestellten zeitgenössischen Kunstwerke bildet einen originellen Kontrast. Die Galerie mit ihrer Fläche von 1500 Quadratmeter bietet ausreichend Raum für die Veranstaltung von Ausstellungen.

Kontakt

Galerie Rudolfinum

Alšovo nábřeží 12
110 00 Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
galerie@rudolfinum.org Tel: +420 227 059 205

Weitere Beiträge zum Thema

Rubrik: Kultur | 9.11.2017
Begebt euch in völlige Dunkelheit - um euch die Augen öffnen zu lassen
Themen: Ausstellungen
FAZFAZ | Feuilleton | Rubrik: Politik, Kultur, Bildende Kunst | 22.07.2017
Troup-Ausstellung in Prag
Themen: Ausstellungen
Rubrik: Nachtleben, Gastronomie | 5.03.2017
Veganes Schlemmen, Kunst & Techno
Themen: Ausstellungen, Roxy NoD

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.medical-partners.orgwww.medical-partners.org | Gesundheit, Plastische, ästhetische Chirurgie
Medical Partners ist eine Informations- und Vermittlungsplattform über Schönheitstourismus und vermittelt und berät Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Vorhaben einen plastisch chirurgischen Eingriff in Tschechien durchzuführen. Hohe Qualität wird gewährleistet durch selektive Arztwahl und strenge Qualitätskriterien in Ausbildung und Ausstattung der Kliniken.

Auch interessant

Volltextsuche