Rubrik: Gesellschaft | Veröffentlicht am: 09.04.2014

Prag - Anlässlich des Internationalen Roma-Tags am 8. April gab es zahlreiche Veranstaltungen in der tschechischen Hauptstadt, so wie hier auf dem Platz der Republik. Bei den Feiern wurde auch der Roma gedacht, die im Holocaust ermordet oder Opfer rassistisch motivierter Gewalt wurden. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Roma, Internationaler Roma-Tag, Lokales, Prag
ID: 6,477
7

Seitenblick

www.namjai.czwww.namjai.cz | Dienstleistungen, Gesundheit
Ein Zentrum für traditionelle Thai-Massage in der Prager Altstadt. Komplexe Behandlungsmethoden, alle gängigen Arten der Thai-Massage, Sitzungen von 30 Minuten (Bein-, Fußmassage) bis zwei Stunden oder mehr (Ganzkörpermassage).
www.brezina.czwww.brezina.cz | Unterkünfte, Pensionen
Die Pension Březina ist eine Familienpension mittlerer und preiswerterer Kategorie, die sich im Zentrum von Prag unweit des Wenzelsplatzes befindet.

Auch interessant

Volltextsuche