Rubrik: Kultur | Veröffentlicht am: 30.08.2013

Prag - Dvořák-Saal des Rudolfinums: Einspielen des Requiems von Juraj Filas. Den Bariton für die Tonaufnahmen am 1. bis 5. Juli 2013 singt der 29-jährige Filip Bandžak, der als eines der ausdruckstärksten Talente seiner Generation gilt. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Musik, Rudolfinum, Filip Bandžak
ID: 1,613
14

Seitenblick

www.laterna.czwww.laterna.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Die Laterna magika ist ein Theaterensemble, das projizierte Bilder mit lebendigem Bühnenschauspiel verbindet. Dank seiner künstlerischen Qualität und dem Fehlen einer Sprachbarriere erfreut es sich außerordentlicher Popularität auch bei den ausländischen Besuchern Prags.
www.bilingualis.czwww.bilingualis.cz | Sprachenservice, Bildung
Deutsch als zweite Muttersprache spielerisch erleben und erlernen: Seit 2012 bietet die Prager Elterninitiative wöchentliche Sprachkurse für bilingual deutschsprachige Kinder zwischen drei und 13 Jahren an.

Auch interessant

Volltextsuche