Tipp der Redaktion

Restaurant Sedm konšelů, Prag 1

Preiswerte böhmische Küche und Pilsener Bier in der Prager Altstadt
  • Gemütliche Atmosphäre, um in Ruhe zu essen: Innenansicht des Restaurants

Prag - Traditionelle tschechische Küche zu angenehmen Preisen - das ist nicht ganz leicht zu finden in der Prager Altstadt, dem touristischen Epizentrum der tschechischen Hauptstadt. 

Ein echter Glücksfund und (noch) Geheimtipp ist das Restaurant Sedm Konšelů. Wenn Sie sich am Pražský orloj befinden, der astronomischen Uhr am Altstädter Rathaus, und Ihr Hunger nicht von einem "trdelník" oder einer Bratwurst gestillt werden kann, können Sie um die Ecke im Sedm Konšelů schon ab 150 tschechischen Kronen (etwa 6 Euro) eine sättigende und schmackhafte Mahlzeit samt frisch gezapftem Pilsener Bier genießen. 

Das Sedm Konšelů wartet auf mit einem gutbürgerlichen, vielseitigen Speiseangebot: Von Kleinspeisen wie Tagessuppe, Salat und gebratenem Camembert über Nudeln und Omelette bis zu Bauernplatte, Strahovský gulaš und "krkovice" sind die üblichen Verdächtigen der heimischen Küche vertreten. Besonders empfehlen kann ich die Ente und die "svíčková" mit Knödeln. Ein hausgemachter Honigkuchen (medovník) setzt das i-Ttüpfelchen. 

Auch der Verzehr tschechischen Biers (seien Sie ehrlich, dafür sind Sie hier!) kommt nicht zu kurz. Als helles Bier gibt es Pilsner Urquell, als dunkles Bier gibt es Kozel. Beide sind zu empfehlen; aber nicht durcheinandertrinken! 

Eine Weinempfehlung kann ich Ihnen leider nicht abgeben, da ich mich damit nicht auskenne. Auch nicht-alkoholische Getränke sind selbstverständlich erhältlich (nur die Kofola fehlt leider). In der kalten Jahreszeit ist Ihnen vielleicht ohnehin eher nach einer Tasse Tee oder einer heißen Schokolade? 

Das Sedm Konšelů befindet sich zwischen der Metrostation Staroměstská (grüne Linie A) und dem Altstädter Ring (Staroměstské náměstí). Es hat täglich von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Ich empfehle, gegen 17.30 Uhr dorthin zu gehen, um für größere Gruppen einen Tisch zu ergattern. 

"Wir freuen uns auf Ihren Besuch", heißt es auf der Webseite des Restaurants - und ich bin sicher, dass auch Sie sich über Ihren baldigen Besuch bei den Sieben Ratsherren freuen werden. Dobrou chut'! 

Homepage:
Bildnachweis:
Sedmkonselu.cz
Zuletzt aktualisiert: 22.10.2017
Autor: Benjamin Roth

Info

Restaurace Sedm konšel

Žatecká 10
110 00
Praha 1
sedmkonselu@seznam.cz
Tel: +420 732 785 791

Weitere Tipps

Gemütlicher Buchladen mit deutschsprachiger Literatur unterhalb der Prager Burg

Prag - Egal, ob im Urlaub oder auch als Zugezogener: Kommt man erst einmal an den Punkt, ein...

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Große Auswahl an Secondhand-Klamotten zu wahrlich "erschwinglichen" Preisen

Prag - Mode, Taschen und Accessoires aus zweiter Hand erfreuen sich immer größerer Beliebtheit....

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 30. 4. 2019
Hexentanz in den Mai: Traditionelle Feiern an der Ladronka und auf der Kampa

Prag - Wer am Vorabend zum 1. Mai überall in Prag Hexen, Zauberern und schwarzen Katzen begegnet, muss nicht ins Casting zu einem Märchenfilm geraten sein. Der kuriose Aufzug hängt eher mit der Walpurgisnacht zusammen, die überall in Tschechien gefeiert wird.

Das feuchtfröhliche Volksvergnügen findet im Freien statt, an offenen Feuern, die oft haushoch lodern.

In den Flammen werden Hexenfiguren verbrannt, wie auf einem Scheiterhaufen. Dies hindert deren... mehr ›