Tipp der Redaktion

Pivnice U Rudolfina, Prag 1

Pilsner Urquell - vor, nach oder statt dem klassischen Konzert nebenan

Prag - Das urige Bierlokal liegt unweit seines Namensgebers, der Konzert- und Kunsthalle Rudolfinum, und zählt in Prag zu den absoluten Top-Adressen für Pilsner Urquell vom Fass.

Man trinkt seine Halbe entweder oben (im fast immer verqualmten Stehausschank) oder unten im Gewölbekeller, wo der Hauptraum des Lokals liegt (allerdings meistens voll).

In Schal und Schale geworfene männliche Konzertbesucher nutzen vor dem kulturellen Pflichtprogramm oft die Gunst der Stunde, wenigstens oben kurz im spelunkenhaften Stehausschank einzukehren - und sich als Ouvertüre für den bevorstehenden Musikgenuss noch schnell ein gutes Pilsner schmecken zu lassen.

Auf der Speiskarte des Restaurants im Keller findet man das Übliche aus der böhmischen Kneipen-Küche (Gulasch, Rinderbraten, Schweinebraten, Ente, Kuttelsuppe) - zu immer noch sehr günstigen Preisen. (gp/nk)

Bildnachweis:
prag aktuell / N. Köhler
Zuletzt aktualisiert: 7.11.2014
Autor: Georg Pacurar

Info

Pivnice U Rudolfina, Prag 1

Křižovnická 60/10
110 00
Praha 1
Tel: +420 222 328 758

Weitere Tipps

Wo gibt es Vinyl in der tschechischen Hauptstadt? Übersicht und interaktive Karte

Prag - Das Knistern in den Lautsprechern - der leicht kratzige Ton der Musik. Die...

Kleiner Asia-Markt im "LaaBomba Shopping Center" hinter dem Grenzübergang Hevlín - Laa an der Thaya in Südmähren
Hevlín/Prag - Der Asia-Markt ist Bestandteil des Einkaufskomplexes "LaaBomba Shopping Center"...
Treffpunkt junger Tschechen zum Essen und Biertrinken im Zentrum des Žižkover Nachtlebens
Restaurant Palác Akropolis - Innenansicht

Prag - Sollte einen einmal der große Hunger überkommen, wenn man im Prager Szeneviertel Žižkov...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 25. 10. 2019 bis Sonntag, 27. 10. 2019
Ausstellung von individuell konstruierten oder umgebauten Motorrädern in Prag

Prag - Die Ausstellung "All Ride Show" in Prag findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt und bietet Motorradfans wieder die Chance, alte Motorräder, Raritäten und Einzelstücke von Konstrukteuren aus Tschechien und Mitteleuropa zu sehen.

Dabei werden in der Pragovka in Prag-Vysočany nicht nur individuell konstruierte oder in Garagen in Eigenregie umgebaute Motorbikes ausgestellt, sondern auch Workshops rund um die knatternden Maschinen angeboten.

Zum Begleitprogramm... mehr ›