Tipp der Redaktion

Marina Ristorante, Prag 1

Italienische Küche in maritimem Ambiente auf einem Hausboot auf der Moldau

Prag - Für Liebhaber der italienischen Küche gibt es in Prag inzwischen einige empfehlenswerte Restaurants. Eines davon ist das Marina Ristorante.

Von den italienischen Klassikern Pizza und Pasta bis hin zu gegrilltem Octopus, Thunfischsteak oder Perlhuhn reicht dabei das Angebot. 

Zusätzlich zu den mit Liebe ausgewählten und zubereiteten Gerichten auf der ständigen Speisekarte gibt es auch wöchentlich wechselnde Speisen. Dabei überzeugt das Restaurant nicht nur durch eine vielfältige Auswahl an leckeren Gerichten, sondern auch durch sein einzigartiges Ambiente.

Das Marina Ristorante befindet sich nämlich auf einem Hausboot auf der Moldau. So kann man während eines romantischen Abendessens zu zweit oder einem zwanglosen Dinner mit Kollegen oder Freunden ein in Prag einzigartiges (fast) maritimes Flair erleben. 

Allein schon die Lage macht das Restaurant einen Besuch wert: Wer keinen großen Hunger verspürt, kann auch bei Kaffee und hausgemachten Desserts den Schiffen beim Vorbeifahren zusehen und so dem Alltag eine Weile entfliehen. (viba)

Bildnachweis:
Marinaristorante.cz
Zuletzt aktualisiert: 14.11.2017
Autor: Viktoria Bauer

Info

Marina Ristorante

Alšovo nábř.
110 00
Praha 1
rezervace@marinaristorante.cz
Tel: +420 605 454 020

Weitere Tipps

Treffpunkt junger Tschechen zum Essen und Biertrinken im Zentrum des Žižkover Nachtlebens
Restaurant Palác Akropolis - Innenansicht

Prag - Sollte einen einmal der große Hunger überkommen, wenn man im Prager Szeneviertel Žižkov...

In der Prager Altstadt werden Pancake-Träume wahr

Prag - Ob süß oder herzhaft, als Hauptspeise oder Dessert – im Den Noc bleibt kein Pancake-...

Essen nach Mitternacht: Kleines Nonstop-Burgerrestaurant in der Žitná

Prag - Es ist Sonntagabend in Prags Altstadt und wir gehen die Žitná entlang auf der Suche nach...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Montag, 31. 12. 2018 bis Dienstag, 1. 1. 2019
Auftakt zum Jahr 2018 mit Tschechiens namhaftestem Orchester

Prag - Jedes Jahr lädt die Tschechische Philharmonie zu einem großen Neujahrskonzert ins Prager Rudolfinum und präsentiert dem Anlass entsprechend eine Auswahl  klassischer Orchesterwerke - für die Zuhörer regelmäßig eine fulminante Reise durch Klänge und Zeiten.

Das Neorenaissancegebäude Rudolfinum an der Moldau zählt zu den wichtigsten architektonischen Bauwerken Prags. Das am Ufer der Moldau gelegene Sandsteingebäude ist seit jeher Symbol für Kunst und Musik und eben auch Sitz der... mehr ›