Hospodářské novinyHospodářské noviny | Rubrik: Politik | 27.8.2013
Prominente Unterstützung für liberal-ökologisches Projekt

Prag - Im bürgerlich-liberalen Spektrum Tschechiens entsteht eine weitere neue Partei, LES (Liberální ekologická strana, Liberal-ökologische Partei). Initiator ist Martin Bursík, Ex-Vorsitzender der tschechischen Grünen und unter Mirek Topolánek Umweltminister und Vizepremier. Die Partei stehe unmittelbar vor der Gründung, berichtet der Online-Dienst der Hospodářské noviny.

Zu den Unterstützern der neuen Liberalen gehört der Wirtschaftswissenschaftler und ehemalige Präsidentschaftskandidat Jan Švejnar, der Texter und Unternehmer Michal Horáček, die Regisseurin Olga Sommerová sowie der Umweltexperte Ladislav Miko, der Umweltminister im Übergangskabinett unter Jan Fischer.

Martin Bursík (Jahrgang 1959) hat eine abwechslungsreiche politische Vergangenheit hinter sich. Der promovierte Naturwissenschaftler war im Wendeherbst 1989 im Bügerforum (OF) aktiv, engagierte sich später bei den Freien Demokraten (SD), kandidierte für die Volkspartei (KDU-ČSL) um das Amt des Prager OB und trat danach den Grünen (SZ) bei.

Unter seiner Führung schafften es diese erstmals ins Abgeordnetenhaus und in Regierungsverantwortung. Zu ihren Ministern gehörte damals auch Karel Schwarzenberg. (gp)

Themen: Martin Bursík, politische Parteien, Grüne (SZ), Liberale, LES
hashtags:
#MartinBursík, #PolitischeParteien, #GrüneSz, #Liberale, #Les
65

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 23.08.2013
Parteiaustritt: Ehemaliger Parteivorsitzender beklagt Linksruck
Themen: Grüne (SZ), Martin Bursík, Parteiaustritt
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 16.04.2007
In der Partei mehren sich die Stimmen, die ein härteres Vorgehen gegen Čunek fordern
Themen: Grüne (SZ), Martin Bursík, Matěj Stropnický, Ondřej Liška, Jiří Čunek
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 5.04.2007
Grünen-Chef sieht als Ausweg nur Čuneks Ausscheiden aus den Regierungsämtern
Themen: Jiří Čunek, Martin Bursík, tschechische Regierung
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 21.03.2007
Grünen-Chef verlangt Rückzug des Ministers für Regionalentwicklung
Themen: Jiří Čunek, Martin Bursík
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 13.03.2007
Umweltminister will Gutachten und gegebenenfalls Abberufung von Dana Drábová
Themen: Dana Drábová, Temelín, Martin Bursík, Martin Říman

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche