prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Kultur | 23.2.2015
Veranstalter fielen offenbar auf Hochstapler herein

Prag - Das Rätselraten um den seltsamen Auftritt des Mannes, der bei der Verleihung der Böhmischen Löwen am Samstagabend als Jim Carrey angekündigt worden war, ist beendet.

Es war also doch nicht der Hollywoodstar, der auf der Bühne des Prager Rudolfinums von der Moderatorin als ausländischer Stargast präsentiert und mit goldenem Konfetti überschüttet worden war.

Noch den gesamten Sonntag über, als in Diskussionsforen im Internet und in sozialen Netzwerken immer stärkere Zweifel daran geäußert wurden, dass es sich bei dem Mann um den Komiker gehandelt haben könnte, beharrten der Schauspieler und Regisseur Jan Svěrák als Mitorganisator der Veranstaltung und sogar eine Sprecherin des öffentlich-rechtlichen Tschechischen Fernsehens (ČT) darauf, dass sehr wohl der echte Jim Carrey an der Verleihung der tschechischen Filmpreise teilgenommen habe.

Am Sonntagabend dann mussten Jan Svěrák und Tereza Rychnovská, die Chefin der Tschechischen Film- und Fernsehakademie (ČFTA) als Schirmherrin der Veranstaltung einräumen, dass sie auf einen Hochstapler hereingefallen sind.

In einer offiziellen Erklärung entschuldigte sich Rychnovská bei den Zuschauern und erklärte zerknirscht, selbst Opfer eines "kolossal ausgearbeiteten Betrugs" geworden zu sein. Es habe nicht in der Absicht der Veranstalter gelegen, jemanden hinters Licht zu führen. 

Medienberichten nach soll sich der echte Jim Carrey am Samstagabend in Hollywood auf einer der vielen Oscar-Partys aufgehalten haben. (nk)

Themen: Filmpreis Český lev, Film, Filmindustrie, Lokales, Prag
hashtags:
#FilmpreisČeskýLev, #Film, #Filmindustrie, #Lokales, #Prag
231

Weitere Nachrichten zum Thema

Seitenblick

www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika eines der vier Künstlerensembles des Nationaltheaters in Prag. Es ist dabei das größte und renommierteste Ballettensemble in Tschechien. Seine Vorführungen finden auf allen vier Bühnen des Nationaltheaters statt: im historischen Gebäude an der Moldau, der Nová scéna, dem Ständetheater und in der Staatsoper.
www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.

Auch interessant

Volltextsuche