Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 4.12.2007
Ondřej Liška tritt Nachfolge Dana Kuchtovás an

Prag - Der tschechische Staatspräsident Václav Klaus hat am Dienstag erwartungsgemäß den Grünen-Politiker Ondřej Liška zum neuen Schulminister berufen. Damit tritt der 30-Jährige die Nachfolge seiner Parteikollegin Dana Kuchtová an, die im Oktober unter politischem Druck zurückgetreten war.

"Es ist ein Unikat, den neuen Minister für Schulwesen an dem Tag zu ernennen, an dem die Lehrer streiken", sagte Klaus mit Bezug auf den heute stattfindenden landesweiten Pädagogen-Streik.

Der Präsident bezeichnete das Schulministerium als anspruchsvolles Ressort, an dem sich "schon viele die Zähne ausgebissen" hätten. Er vertraue jedoch auf "Elan und Jugend" des angehenden Ministers.

Klaus hatte anfänglich in Anbetracht von Liškas geringem Alter Bedenken an seiner Eignung für dieses Amt geäußert. Er werde ihn "mit zitternden Händen" nominieren, hatte der Präsident vor einer Woche angeführt.

Ondřej Liška versprach bei seiner Ernennung, er werde "verantwortungsvoll arbeiten" und hob hervor, dass seine Aufgabe die "gesamte Gesellschafft" betreffe.

Die frühere Schulministerin Dana Kuchtová war Anfang Oktober zurückgetreten, nachdem sie wegen des Umgangs mit EU-Fördermitteln unter Druck geraten war. (gp/nk)

Themen: Ondřej Liška, Dana Kuchtová
hashtags:
#OndřejLiška, #DanaKuchtová
1

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 27.05.2014
Grüne kündigen Verfassungsbeschwerde gegen Fünfprozenthürde an
Themen: Ondřej Liška, Grüne (SZ), Europawahlen
DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Interview | Rubrik: Politik | 8.08.2013
Liska: Kompetenzen des Präsidenten müssen neu definiert werden
Themen: Vertrauensabstimmung, Parlamentswahlen 2013, Präsident, Ondřej Liška
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 16.04.2007
In der Partei mehren sich die Stimmen, die ein härteres Vorgehen gegen Čunek fordern
Themen: Grüne (SZ), Martin Bursík, Matěj Stropnický, Ondřej Liška, Jiří Čunek

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche