Prag | Rubrik: Reise | 19.9.2013

Pragulic: Touren durch "das hässliche Prag"

Stadtführungen von Obdachlosen und Ex-Strichern

Prag - Wer die tschechische Hauptstadt kennenlernen will, kann aus einer Fülle von Angeboten wählen: Es gibt Führungen auf den Spuren Franz Kafkas, durch das kubistische Prag, das jüdische Prag, das Prag des Jugendstils und das Prag Mozarts.

Aber die Goldene Stadt glänzt nicht überall. Die dunklen Seiten abseits von Hradschin und Karlsbrücke zeigt die Agentur Pragulic, deren Führer das Leben auf der Straße aus eigener Erfahrung kennen.

Zehn Insider beschäftigt Pragulic zurzeit als Tourguides, Männer und Frauen zwischen 20 und 60 Jahren. Gemeinsam haben sie, dass sie jahrelang am Rande der Gesellschaft lebten, als Obdachlose, Junkies oder Prostituierte.

Einer von ihnen ist Honza B., der drei Touren pro Woche anbietet. Als ehemaliger Schauspieler mit Talent zum Improvisieren und Erzählen gestaltet er seine dreistündigen Führungen besonders unterhaltsam. Er liebt Bücher und streut in seine Beschreibungen Anekdoten und Zitate literarischer Größen wie Ota Pavel oder Jaroslav Hašek ein.

Außerdem sammelt er Bücher, die er nach Haushaltsauflösungen in Containern findet und anschließend an Antiquariate verkauft. Wo er am häufigsten fündig wird, auch das zeigt er während der Tour - und seine Lieblingsantiquariate ebenso.

Pro Führung bezahlen Erwachsene 250 Kronen, Studenten und Senioren 180. Die Hälfte der Einnahmen geben die Guides an die Agentur ab, den Rest behalten sie für sich. Für das originelle Projekt hat Pragulic bereits eine Reihe von Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Preis der Stiftung ERSTE für soziale Integration. (gp)

Autor: Georg Pacurar
Bildnachweis:
Facebook │Pragulic - Tourguide Karim
Zuletzt aktualisiert: 30.7.2016
Weitere Infos: www.pragulic.cz, Pragulic | Facebook

Auch interessant

Weitere Reisetipps

Prag
Film, Schauspiel, Tanz und Pantomime lassen die Laterna leuchten

Prag - Was das Bier in der Kneipe, der Knödel auf dem Teller und die Prager Burg bei einem Stadtrundgang ist, das ist zweifellos die Laterna magika im Bereich Abendunterhaltung und Kultur: nämlich ein Programmpunkt, ohne den einem Prag-Besucher... mehr ›

Region Liberec
Der Tiergarten in Reichenberg hat eine lange Tradition - und weiße Tiger

Liberec/Prag - Der älteste zoologische Garten auf dem Gebiet der ehemaligen Tschechoslowakei beherbergt etwa 170 Tierarten mit insgesamt rund 1000 Tieren. Und nur im Zoo von Reichenberg gibt es die weiße Form des Bengaltigers... mehr ›

Südmähren
Luftgetocknete Kapuzinermönche unter der Brünner Altstadt: Eine Gruft zum Gruseln

Brünn – Wer an die "Second City" Tschechiens denkt, kommt gewiss erst einmal nicht mit Überlegungen über die zwei großen Seinszustände Leben und Tod in Berührung. Anders dürfte das nach einem Besuch der Gruft des Kapuzinerklosters sein.

... mehr ›

Prag
Besuchermagnet in Prag und einer der von Zoobesuchern am besten bewerteten Zoos weltweit

Prag - Der 1931 eröffnete Prager Zoo zählt fraglos zu den Top-Touristenzielen in der tschechischen Hauptstadt, zugleich ist er eines der beliebtesten Ausflugsziele der Prager.

In der Rangliste der meistbesuchten Prager Sehenswürdigkeiten... mehr ›

Prag
Entspanntes Abkühlen, Baden für lau oder FKK am Stadtrand von Prag

Prag – Etwa zwanzig Minuten vom Stadtzentrum entfernt, liegt die weitflächige Grünanlage Hostivařský lesopark des Prager Stadtteils Hostivař. Inmitten eines Waldparks gelegen, befindet sich die größte Wasserfläche Prags: der Stausee Hostivař oder... mehr ›

Prag
Frei- und Hallenbad für Sportschwimmer und Spaßplanscher

Prag – Das ganze Jahr geöffnet und im Sommer überfüllt - so lässt sich das Prager Schwimmstadion Podolí ganz gut beschreiben. Maßgebender Faktor dafür ist die Wassertemperatur (alle Becken sind auf sehr angenehme 26,9 °C temperiert), aber auch... mehr ›

Prag
Großes Naherholungsgebiet mit Wander-, Bade- und Klettermöglichkeiten

Prag - Zahlreiche Möglichkeiten gibt es in Prag, dem Trubel der Innenstadt zu entkommen, beispielsweise kann man sich in einen der vielen Parks oder an das Moldauufer flüchten.

Ein Naturreservat nur 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt,... mehr ›

Demnächst in Prag

Samstag, 1. 1. 2022
Auftakt zum Jahr 2022 mit Tschechiens namhaftestem Orchester

Prag - Jedes Jahr lädt die Tschechische Philharmonie zu einem großen Neujahrskonzert ins Prager Rudolfinum und präsentiert dem Anlass entsprechend eine Auswahl  klassischer Orchesterwerke - für die Zuhörer regelmäßig eine fulminante Reise durch Klänge und Zeiten. 

Das Neorenaissancegebäude Rudolfinum an der Moldau zählt zu den wichtigsten architektonischen Bauwerken Prags. Das am Ufer der Moldau gelegene Sandsteingebäude ist seit jeher Symbol für Kunst und Musik und eben auch Sitz der... mehr ›

Info

Pragulic - Poznej Prahu jinak! o.s.

Národní 417/35
110 00
Praha 1
Region: Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
pragulic@pragulic.cz
Tel: +420 725 314 930

Standort

Video

Tipp der Redaktion

Prag | www.strahovskyklaster.czwww.strahovskyklaster.cz
Das im Jahr 1140 gegründete Kloster Strahov gehört weltweit zu den ältesten Klöstern des Prämonstratenserordens. Es beherbergt eine einzigartige Gemäldesammlung und eine ebenso wertvolle...