Rubrik: Kultur | Veröffentlicht am: 06.12.2015

Prag - Jede Familie in Tschechien hat ihr eigenes Rezept für den Kartoffelsalat, der die Beilage zum traditionellen Weihnachtsgericht, dem gebratenen Karpfen bildet. Und jede Familie ist sich sicher, dass gerade ihr Rezept das leckerste ist.

Die Reisedokumentation des Kulturkanals arte aus dem Jahr 2014 begleitet die Prager Familie Vavřík in der Adventszeit. "Zu Tisch in ..." zeigt die Prager Fastenspeise Kuba  - und Klára Vavříková verrät das Geheimnis des Kartoffelsalats der Vavříks. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Weihnachtsmärkte, Weihnachtsbräuche, Weihnachtskarpfen, Weihnachten, Kochrezepte
ID: 15,679
13

Seitenblick

www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.
www.klasterni-pivovar.czwww.klasterni-pivovar.cz | Gastronomie, Brauhäuser
Die Klosterbrauerei befindet sich unweit der Prager Burg und bietet die Möglichkeit, einen Besuch in der weltberühmten Klosterbibliothek und der Gemäldegalerie des Klosters Strahov gastronomisch bei hauseigenem Weizenbier zu vollenden.

Auch interessant

Volltextsuche