Rubrik: Panorama, Gesellschaft | Veröffentlicht am: 08.11.2019

Prag - Die kurze NDR-Reportage aus der Reihe "Weltbilder" blickt auf den Wendeherbst 1989 in Prag zurück, und zwar aus Sicht eines tschechischen Arztes, der damals in einem der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland gegenüberliegenden Krankenhaus auf der Prager Kleinseite gearbeitet hat. Die Situation der DDR-Botschaftsflüchtlinge konnte er so hautnah miterleben. Das Video wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal der öffentlich-rechtlichen ARD veröffentlicht. (nk)  

Autor: Niels Köhler
Themen: Samtene Revolution, DDR-Botschaftsflüchtlinge
ID: 21,565
47

Seitenblick

www.clarionhotelpraguecity.comwww.clarionhotelpraguecity.com | Unterkünfte, Hotels
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich nur fünf Gehminuten vom Wenzelsplatz und nur eine U-Bahnstation vom Prager Kongresszentrum entfernt. Das Hotel verfügt über 64 Nichtraucherzimmer und gute Möglichkeiten zur Ausrichtung von Konferenzen.
www.mlp.czwww.mlp.cz | Kultur
Die Stadtbibliothek in Prag ist eine öffentliche Universalbibliothek die auch über einen umfangreichen Fundus an deutschsprachiger Literatur verfügt.

Auch interessant

Volltextsuche